GamingNews

Anno 1800: Neuer Trailer, Closed Beta und Release

Nach einigen Verzögerungen ist Anno 1800, das lang erwartete Aufbauspiel von Blue Byte/Ubisoft, nun endlich auf der Zielgeraden. In der offiziellen Community wurde das Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben. Außerdem gab es Details zur Closed Beta sowie einen neuen Trailer.

Anno 1800 kommt am 16. April 2019

Das wichtigste zuerst: Anno 1800 kommt am 16. April 2019. Das gab das Entwicklerstudio selbst auf Anno Union bekannt. Der Termin liegt damit später, als viele Fans der Serie es sich erhofft hätten. Ursprünglich sollte das Spiel bereits Ende 2018 erscheinen, doch dieser Termin ließ sich ebenso wenig halten, wie ein weiteres Datum im Februar 2019.

Es ist ein gutes Zeichen, dass dich BlueByte die Zeit nimmt, um dem Spiel die letzten Kinderkrankheiten auszutreiben. Spiele die zu früh auf den Markt geschmissen werden, nur um einen Termin zu halten, gibt es zur Genüge.

Closed Beta ab dem 31. Januar 2019

Wenn ihr nicht so lange warten möchtet, könnt ihr evtl. bereits vorher in das Spiel reinschnuppern. Am 31. Januar 2019 startet die Anno 1800 Closed Beta. Das tolle: Es gibt keinerlei NDA oder sonstige Verschwiegenheitsklauseln. Ihr dürft über Anno 1800 berichten, Gameplay streamen und diskutieren was das Zeug hält. Um einen Platz in der Beta ergattern zu können, müsst ihr euch allerdings auf Anno Union registrieren.

Neuer Trailer

Damit ihr euch nicht unvorbereitet ins Getümmel stürzt, gibt es außerdem einen schicken Trailer. Jener verrät euch bereits eine ganze Menge über die Spielwelt, das Setting und die Mechaniken des Spiels.

Mich persönlich interessiert Anno 1800 sehr. Ich bin vor allem darauf gespannt, wie sich das Game gegen die in den letzten Jahren sehr erstarkte Konkurrenz (z.B. Europa Universalis oder Stellaris von Paradox Interactive) schlagen wird.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iQU5OTyAxODAwIC0gQ0xPU0VEIEJFVEEtVFJBSUxFUiB8IFViaXNvZnQgW0RFXSIgd2lkdGg9IjcwOCIgaGVpZ2h0PSIzOTgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvbW02b3o0UFRvM1k/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Anno 1800 wird am 16. April 2019 exklusiv für den PC erscheinen und kann bereits jetzt vorbestellt werden.

Quelle: Anno Union

Andy

Metalhead, Audiophil, meist mit Kopfhörern anzutreffen. Seit Kindertagen am PC unterwegs und seitdem nicht davon weggekommen. Schreibt dinge über PCs, Smartphones und Notebooks ins Internet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"