GamingNews

Auf diesen Smartphones läuft Fortnite für Android

Fortnite ist weiter auf dem Vormarsch. Die Beta der Android-Version startet bald, steht aber vorerst nur Samsung-Usern zur Verfügung. Unterdessen hat Epic Games mitgeteilt, auf welchen der zig Android-Smartphones Fortnite laufen wird.

Konkret sind diese Smartphones genannt:

  • Samsung Galaxy: S7 / S7 Edge, S8 / S8+, S9 / S9+, Note 8, Note 9, Tab S3, Tab S4
  • Google: Pixel / Pixel XL, Pixel 2 / Pixel 2 XL
  • Asus: ROG Phone, Zenfone 4 Pro, 5Z, V
  • Essential: PH-1
  • Huawei: Honor 10, Honor Play, Mate 10 / Pro, Mate RS, Nova 3, P20 / Pro, V10
  • LG: G5, G6, G7 ThinQ, V20, V30 / V30+
  • Nokia: 8
  • OnePlus: 5 / 5T, 6
  • Razer: Phone
  • Xiaomi: Blackshark, Mi 5 / 5S / 5S Plus, 6 / 6 Plus, Mi 8 / 8 Explorer / 8SE, Mi Mix, Mi Mix 2, Mi Mix 2S, Mi Note 2
  • ZTE: Axon 7 / 7s, Axon M, Nubia / Z17 / Z17s, Nubia Z11

Allerdings heißt es auf der Fortnite-Website, dass die Beta-Vesion zunächst nur auf diesen Geräten läuft. Es kann also gut sein, dass die Liste noch erweitert wird.

Wer die Beta ausprobieren will, muss sich anmelden und auf eine Einladung warten. Dabei müsst ihr aber berücksichtigen, dass die Samsung-User zuerst eingeladen werden. Alle anderen bleiben erst einmal außen vor.

Google warnt vor Fake-Fortnite im Play Store

Fortnite ist bekanntermaßen nicht im Play Store vorhanden. Der Grund dafür dürfte sein, das Epic Games keine Lust auf Zahlungen an Google hat. Wie auch immer, Fortnite ist nicht im Google Play Store zu bekommen. Wie bei jeder erfolgreichen App gibt es zahlreiche Fake-Apps von bösen Buben, die die User ausnehmen wollen. Da bildet auch Fortnite keine Ausnahme. Und die Macher dieser Apps versuchen es immer wieder, ihre Apps im Play Store unterzubringen.

Das scheint in diesem Fall sogar solche Ausmaße angenommen zu haben, dass Google jetzt den Hinweis schaltet, dass Fortnite nicht im Play Store zu finden ist.

fortnite google play warnung
Der Warnhinweis von Google im Play Store

via Caschys Blog

Tags

Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen