Smartphone

Nubia Z20: Smartphone mit zwei Bildschirmen kann ab sofort bestellt werden

Erinnert ihr euch noch an das Nubia Z20?

Bei dem Nachfolger des Nubia X handelt es sich ebenfalls um ein Smartphone mit Dualscreen. Das bedeutet, auf der Vorderseite finden wir ein “Waterfall” (=Edge) Hauptdisplay mit 6,42 Zoll (ca. 16 cm) und Full HD+ Auflösung (2340 x 1080 Pixel) und auf der Rückseite ein zweites 5,1 Zoll (ca. 13 cm) HD+ Panel (720 x 1520 Pixel). Bei beiden Screens handelt es sich um Super AMOLED Displays. Sie werden geschützt von Gorilla Glas 3 und eingefasst mit einem Metallrahmen. Die Maße liegen bei 158,6 x 75,3 x 9,0 mm. Durch die beiden Screens ist es möglich das Gerät ganz ohne Notch oder ausklappbarer Kamera auszustatten.

Falls der hintere Bildschirm einmal nicht in Benutzung sein sollte, kann er so angepasst werden, dass er praktisch im restlichen Glas auf der Rückseite des Smartphones verschwindet.

Für genug Leistung ist ebenfalls gesorgt. Das Z20 läuft mit dem brandneuen Snapdragon 855+, welcher mit 2,96 GHz taktet und von wahlweise 6 oder 8 GB LPDDR4x Ram unterstützt wird. Der Speicher beträgt 128 GB in der 6 GB Version und 128 GB oder 512 GB in der 8 GB Variante. Der Akku fasst 4000 mAh und kann über Quickcharge 4 Plus mit 27 Watt geladen werden.

Triple-Kamera und High-End SoC

Natürlich spielen auch die (Selfie-)Kameras eine große Rolle beim Nubia Z20. Drei Stück gibt es davon auf der Rückseite des Geräts und decken damit das übliche Trio von Haupt, Weitwinkel und Telekamera ab. Die Auflösungen liegen bei 48, 16 und 8 Megapixeln. Außerdem unterstützt der Videomodus Aufnahmen mit bis zu 8K. Der Trick, die Hauptkamera ist gleichzeitig die Selfie-Cam und dank des zweiten Bildschirms auf der Rückseite rückt ihr euch immer ins rechte Bild.

Sample Shots Nubia Z20

Ab heute könnt ihr das Nubia Z20 direkt auf der Nubia Seite vorbestellen, ab dem 14. Oktober wird dann ausgeliefert.

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen