Gaming

„Rome: Total War“ kommt auf das iPhone

Ausufernde Schlachten und die Welt erobern. Das ist Rome: Total War. Der rundenbasierte Klassiker von 2004 kommt am 23. August auf das iPhone.

Mein erster Gedanke war: Wie soll das denn bitte gehen? Schließlich verliert man ja schon am PC ab und zu den Überblick über die Unmengen an Soldaten, die durch eine Schlacht toben. Und dann auf einem kleinen Smartphone-Display? Aber die Macher von Feral Interactive versprechen eine intuitive Touchoberfläche mit beeindruckender Grafik. Mehr als Tippen, (gedrückt) Halten und Wischen soll es nicht benötigen, um euer Reich zu erobern. Einen Einblick darüber, wie sie funktioniert, könnt ihr euch auf der unten verlinkten Seite verschaffen.

Auf folgenden iPhone-Modellen könnt ihr Rome zocken: iPhone X, iPhone 8/Plus, iPhone 7/Plus, iPhone 6S/Plus, iPhone 6/Plus, iPhone SE, iPhone 5S. Daneben benötigt ihr noch knapp 4GB Speicher und iOS 11. Wer einen iPod Touch der sechsten Generation hat, kann es ebenfalls zocken. Für das iPad gibt es schon eine angepasste Version.

Feral Interactive via 9to5Mac, Foto: Screenshot Feral Interactive

Tags

Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen