Weg mit dem Speck: Plauzenchallenge 2018

Auch in diesem Jahr wollen sich die unerschrockenen Recken des Internets ihrer größten Quest stellen und ihrer Pfunde Herr werden. Nachdem die Aktion 2017 doch beim einen oder anderen recht erfolgreich war (ich nehme mich da gerne raus und) soll die Aktion wiederholt werden. Daher wurden die

#Plauzenchallenge2018

ins Leben gerufen.

Was wäre denn ein neues Jahr ohne Vorsätze und was wäre es ohne den Klassiker „abspecken“, deswegen haben sich ein paar Menschen aus diesem Internet zusammengefunden und die #plauzenchallenge2018 gestartet.

Los geht´s am 01.01.2018 und endet zur IFA 2018, das sind 9 Monate in denen alle Teilnehmer versuchen ihr Gewicht runterzufahren. Es gibt eigentlich keine Regeln was man darf und was nicht, bitte denkt aber dennoch ein wenig an eure Gesundheit.

Alles was ihr tun müsst ist eure Gewicht mindestens 1 x die Woche mit dem Hashtag #plauzenchallenge2018 auf twitter zu posten. Die Tweets sollten dann automatisch hier erscheinen. Ganz clevere User besitzen eine von diesen Smarten Waagen, die entweder selbstständig Twittern kann, oder per IFTTT Rezept dazu gezwungen wird.

Meine Waage hat übrigens einen eigenen Twitterkanal (@pixelaffe_waage) und petzen, egal was passiert.

Also hier die Regeln für die #plauzenchallenge2018:

  • jeder kann mitmachen (egal ab wann)
  • 1x pro Woche euer aktuelles Gewicht mit dem Hashtag #plauzenchallenge2018 twittern (Bild nicht vergessen)
  • Ende ist während der IFA 2017 (Anfang September 2018)
  • Ihr dürft machen was ihr wollt (FDH / Sport ….) Jedoch ist Amputation oder ein medizinischer Eingriff verboten und führt zur Disqualifikation
  • Gewinner? Egal was ihr runter habt, jeder Teilnehmer ist ein Champ.
    Ev. lasse ich mir ja auch noch was einfallen wie man besondere Leistungen belohnen kann.

Twitter-Stream zur #Plauzenchallenge2018

Kleiner Hinweis: Der Stream aktualisiert nicht in Echtzeit, es kann also einige Zeit dauern bis euer Tweet hier angezeigt wird.

Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen