NetflixStreamingVideos

Lockwood & Co ab morgen bei Netflix

In London machen sich die begabtesten Kinder und Jugendlichen jede Nacht auf die gefährliche Jagd nach tödlichen Geistern. Zwischen all den von Erwachsenen geführten Agenturen sticht eine heraus: Lockwood & Co. Das kleine Start-up wird unabhängig von kommerziellen Zwängen oder der Aufsicht durch Erwachsene von drei Jugendlichen geführt. Gemeinsam wird das rebellische Trio – bestehend aus zwei Jungs und einem erst kürzlich dazugestoßenen, übersinnlich extrem begabten Mädchen – ein Geheimnis aufdecken, das den Lauf der Geschichte für immer verändern wird.

“Lockwood & Co.” läuft ab de, 27. Januar bei Netflix.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich selbst habe die Bücher von Jonathan Stroud bereits gelesen, was auf den ersten Blick wie eine Kindergeschichte erscheint, entwickelt sich zu einer spannenden Story rund um die Agentur Lockwood. Mal schauen ob es die Serie ebenfalls schafft das so gut rüberzubringen.

Bei den hier angezeigten Produkten handelt es sich um Affiliate Links, bei einem Kauf unterstützt ihr meine Arbeit. Letzte Aktualisierung 20.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"