GamingMessenMusikSpielkultur

„Metal: Hellsinger“ – Live at Gamescom 2022 | Headbanging-Alarm!

Deftige Mucke am Messeabend

Mehr als ein Hauch Wacken wehte am gestrigen Donnerstagabend durch die neu ausgerufene Eventhalle 6 – Publisher Funcom versprach im Vorfeld nicht weniger als „das größte Konzert in der Geschichte der Gamescom“. Knapp zwei Tausend Zuschauer können dies bereits nach der Vorband bestätigen – wir headbangten mit.

Nach drei Jahren Pause und einer klaren Frage, ob der Zugkraft dieser europaweit größten Videospielmessen trotz Fernbleiben von den absoluten Platzhirschen wie PlayStation, EA oder Nintendo noch besteht oder sich durch andersartige Aussteller zum Festival entwickelt, lässt sich auch währenddessen schwer beantworten. Eines ganz sicher: Funcom zündete gestern die wohl lauteste PR-Aktion jemals auf einer Gamescom. Nicht weniger als die Creme dé la Creme bekannter Metal-Musiker:innen wie Matt Heafy (Trivium), Alissa White-Gluz (Arch Enemy), Mikael Stanne (Dark Tranquillity), Dennis Lyxzén (Refused/INVSN) und James Dorton (Black Crown Initiate) gaben sich gestern in Halle 6 die glühende Türklinge in die Hand, um einerseits das begeisterte Publikum mitzureißen und vielleicht nebenbei den ein oder anderen Verkauf von „Metal: Hellsinger“ zu fördern.

Zur Erklärung: Der, stark an das Doom-Reboot von 2016 erinnernde, Dämonen-Shooter „Metal: Hellsinger“ ist aktuell beim Studio „The Outsiders“ in Entwicklung und setzt neben Ballerkünsten auch auf den Takt der zu hörenden Musik. Je genauer ihr den Takt trefft, umso intensiver wird die Musik und umso stärker fallen eure Angriffe gegen die blutrünstigen Kreaturen der Hölle aus. Finisher sind daher besonders befriedigend. Für Konsole und PC steht eine rund 2GB-große Demo in den Stores kostenlos zur Verfügung.

Figuren Shop GmbH Keltische Gothic Totenköpfe - 2er Set | Skull, Schädel, handbemalt, H 7 cm
  • Keltische Gothic Totenköpfe, reliefartig mit keltischen Ornamenten verziert - 2er Set
  • Lustige Tischdeko, Skull, Schädel, handbemalt
  • GRÖSSE: Höhe: je 7 cm - Breite: je 6,5 cm - Tiefe: je 8,5 cm

Bereits die gut 600 Meter lange Schlange weit vor Hallenöffnung ließ die enorme Lust auf deftige Live-Musik vermuten, wobei auch die ersten 200 Besucher in der Halle eine exklusive Tasche mit Merch erhielten. Ausgelassene Konzert-Stimmung sieht man selten – dies machte sich die grandiose Vorband „We are Disconnected“ zu nutze und fachte die Stimmung kräftig an. Das dröhnende Gameplay auf den LED-Screens unterstützte die Vorstellung die gespielte Musik im Spiel anzuwenden. Jedes im Spiel erklingende Lied stammen aus der brennenden Feder des schwedischen Duos Two Feathers. Sanfte Gitarrenklänge zu Anfang stimmen schnellere Metal-Sequenzen ein während die Bands es sichtlich genießen das Publikum gar zur Ekstase headbangen zu sehen. Wie von der Tarantel gestochen, sprangen die Acts in alle Himmelsrichtungen um die ersten Reihen persönlich in den Höllenschlund zu werfen. Herrlich! Obwohl es bei manchen im Zuschauerraum sicherlich nicht das Lieblingsgenre traf, bewiesen alle auftretenden Bands durch ihre leidenschaftlichen Performances wie mitreißend Konzerte sind. Kein normaler Schluss eines Gamescom-Tages, aber dafür lange in Erinnerung.

Weitere Artikel und Specials zur Gamescom 2022 findet ihr hier.

Bei den hier angezeigten Produkten handelt es sich um Affiliate Links, bei einem Kauf unterstützt ihr meine Arbeit. Letzte Aktualisierung 18.08.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

Benny Illgner

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2005 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner