Kino

Nazis nicht nur auf dem Mond, sondern auch am Mittelpunkt der Erde!

Nach Iron Sky kommt nun ein weiterer „wie & wo die Nazis überlebt haben“ Geschichte ins Kino.

Nazis At The Center of The Earth - Poster

Für den Film „Nazis at the Center of the Earth“ ist nun der Finale Trailer im Netz aufgetaucht. Diesmal gehen die Nazis nicht in den Weltraum, sondern in den Untergrund. Jahrzehntelang haben sich sich unter der Antartiks versteckt um sich neu zu gruppieren und zu organisieren. Jetzt wurden sie von ein Paar Wissenschaftlern entdeckt und ein erbitterter Kampf gegen die Herrenrasse startet.

Im Trailer sieht man wieder einmal die wohl schon zum „Kult“ gewordnen Nazi-Ufos und weitere fiese Menschenversuche verrückter Wissenschaftler.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bvYANkbuvdY[/youtube]

Veröffentlicht wird der Film wohl am 24.April 2012, so ist es zumindest auf der off. Seite zu lesen.

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

10 Kommentare

  1. Das sind Filme die kein Mensch braucht, auch der Hype, der jetzt um den Massenmörder Anders Breivik ist auch der Idee und dem Ideal des friedlichen Zusammenlebens nicht förderlich.

  2. Das sind Filme die kein Mensch braucht, auch der Hype, der jetzt um den Massenmörder Anders Breivik ist auch der Idee und dem Ideal des friedlichen Zusammenlebens nicht förderlich.

  3. Ich hab schon zwei mal den Titel lesen müssen und kann da Harald nur eecht geben. Braucht man eigentlich nicht, aber trotzdem gibt es jede Menge abnehmen dafür. Leider muss man schon sagen.

  4. Ich hab schon zwei mal den Titel lesen müssen und kann da Harald nur eecht geben. Braucht man eigentlich nicht, aber trotzdem gibt es jede Menge abnehmen dafür. Leider muss man schon sagen.

  5. Ich kann da meinen zwei Vorrednern nur zustimmen. Solche Filme braucht kein Mensch. Warum wird immer nur solch negatives Zeugs gedreht. Die sollen doch lieber schöne Filme machen. Auch die täglichen Nachrichten sollten lieber viel positivere Meldungen bringen.

  6. Ich kann da meinen zwei Vorrednern nur zustimmen. Solche Filme braucht kein Mensch. Warum wird immer nur solch negatives Zeugs gedreht. Die sollen doch lieber schöne Filme machen. Auch die täglichen Nachrichten sollten lieber viel positivere Meldungen bringen.

  7. Ich hab den Film gesehen und als Unterhaltung um nebenbei zu arbeiten ist er gar nicht mal so schlecht, er strotzt halt von Sarkasmuss und Ironie, jedes nur erdenkliche Klisché wird verwurstet und somit ist er recht unterhaltsam, wenn man nur ein wenig Beschallung braucht. Die 3D Trickeffekte sind mieserabel, wobei ich schon schlimmeres gesehen habe und spätestens wenn Hintler als Roboter wieder auftaucht wird klar, dass der ganze Scheiss so absurd ist, Angriff der Killertomaten (nur ein Beispiel, da gibts sicher noch Millionen andere Filme die dem gleich kommen. Aber amüsant ist es trotzdem, da nicht alle Schauspieler perfekt deutsch können und Amis, die verzeifelt versuchen deutsch zu reden sind schon recht unterhaltsam :DDDD

  8. Ich hab den Film gesehen und als Unterhaltung um nebenbei zu arbeiten ist er gar nicht mal so schlecht, er strotzt halt von Sarkasmuss und Ironie, jedes nur erdenkliche Klisché wird verwurstet und somit ist er recht unterhaltsam, wenn man nur ein wenig Beschallung braucht. Die 3D Trickeffekte sind mieserabel, wobei ich schon schlimmeres gesehen habe und spätestens wenn Hintler als Roboter wieder auftaucht wird klar, dass der ganze Scheiss so absurd ist, Angriff der Killertomaten (nur ein Beispiel, da gibts sicher noch Millionen andere Filme die dem gleich kommen. Aber amüsant ist es trotzdem, da nicht alle Schauspieler perfekt deutsch können und Amis, die verzeifelt versuchen deutsch zu reden sind schon recht unterhaltsam :DDDD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"