Smartphone

OnePlus 5T mit dünneren Displayrändern vorgestellt

OnePlus hat nun das 5T offiziell vorgestellt, rechtzeitig um noch auf dem Wunschzettel vieler zu landen.
 
Beim neuen Modell aus dem Hause OnePlus hat man wohl besonderes Augenmerk auf das Diplay und die Kamera gelegt. So besitzt das neue OnePlus 5T nun ein längeres Display und dazu dünnere Displayränder.
 
Aus diesem Grund musste der Fingerabdrucksensor wohl auch auf die Rückseite weichen. Das 6 Zoll große AMOLED-Display besitzt iene Auflösung von 2160 x 1080 Pixeln und nimmt 80 Prozent der Front ein. Wer allerdings nicht mit dem Finger entsperren möchte, kann auch auf die neue Gesichtserkennung beim Entsperren zurückgreifen. Sie soll ähnlich gut wie Face-ID bei Apple oder Samsung funktionieren.
Ein Snapdragon 835 sorgt für die nötige Leistung, was im Vergleich zum Vorgängermodell jetzt kein allzugroßer Sprung ist. Wahlweise kann das OnePlus 5T mit 6 GB oder 8 GB Arbeitsspeicher gekauft werden. Je nach nach Konfiguration gibt es dann 64 GB oder 128 GB internen Speicher dazu. Der Akku hat eine von Größe 3300 mAh, und verfügt über das bereits bekannte Dash-Charge, wer auf Qi wartet, wird leider enttäuscht. Ebenso lässt das OnePlus 5T nich immer auf die IP67-Zertifizierung warten, was viele Fans wohl enttäuschen wird.
Die Dual-Kamera ist mit einem Sony IMX 398 Sensor mit 16 MP, f/1.7 Blende und 27 mm Brennweite und einem Sony IMX 376K mit 20 MP, f/1.7 Brennweite und 27 mm Brennweite ausgestattet. Dies ermöflicht 4K Aufnahme mit 30fps oder Full HD bei 60fps. Ebenfalls mit an Bord befindet sich Bluetooth 5, NFC, LTE Cat. 12 und auch auf den 3,5 mm-Anschluss muss man nicht verzichten. Die Frontkamera besitzt eine Auflösung von 16 Megapixeln um eure Selfies noch besser aussehen zu lassen.
Das OnePlus 5T wird allerdings noch mit Android 7.1 Nougat und dem OxygenOS ausgeliefert, Android 8.0 Oreo sollen dann Q1/2018 folgen. 

OnePlus 5T: Technische Daten

  • 6″ 18:9 AMOLED Display, Gorilla Glass 5
  • 6/8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 64/128 GB Datenspeicher
  • 16 + 20 MP Dualkamera mit f/1.7
  • 16 MP Frontkamera mit f/2.0
  • 3300 mAh Akku mit Dash Charge
  • Bluetooth 5 (aptX), WiFi ac 5 GHz, NFC
  • USB 2.0 Type C, 3,5 mm Klinke
  • Android 7 Nougat
  • Face Unlock, weil Fingerprint an der Rückseite

Verfügbarkeit und Preis

Für die kleine Version mit 6GB RAM und 64GB speicher müsst ihr 499 Euro auf den Tisch legen und für große Modell mit 8GB RAM und 128GB Speicher 559 Euro. Ausgeliefert wird ab dem 21. November. Alle Details gibt es auf der offiziellen Produktseite.

Pop-Up Store in Berlin

Dort gibt es nämlich wieder einen Pop-up-Store, wo man das OnePlus 5T exklusiv erwerben kann. Diesmal verwandelt man den Sneakersnstuff in der Schönhauser Allee 6-7 in einen kleinen OnePlus-Store. Der Andrang wird wie im vergangenen Jahr groß sein, also sollte man nicht erst kurz vor Beginn (17 Uhr) dort eintreffen
Tags

Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen