NewsSmartphone

ZTE zeigt das Axon 30 mit stark verbesserte Under-Display-Kamera

ZTE war ja der erste Hersteller, der eine Under-Display-Kamera in einem seiner Geräte verbaut hat. Das Axon 20 kam auf den Markt und musste erst einmal eine Tracht Prügel einstecken, da eine „gute Kamera“ etwas anders ist. ZTE ist aber aufgestanden, hat sich den Staub von den Klamotten geklopft, das Krönchen gerichtet und weitergemacht.

Jetzt ZTE auf dem MWCS aktuell wohl gerade die 2. Generation dieser Technik die im Axon 30 verbaut ist und schon bald bei uns auf den Markt kommen könnte. Der Nachfolger des Axon 20, soll wohl ein echtes Flaggschiff werden – Snapdragon 888 und möglicherweise sogar ein 200 Megapixel Kamera-Sensor in der Hauptkamera. Hier sollte man nicht bei der Selfie-Cam knausern, sondern klotzen. Auf Weibo teilte ZTE nun Bilder der Front und gab erste Details bekannt. Beim Display soll es sich um AMOLED-Panel mit 120 Hz handeln und die Pixeldichte des halb-transparenten zweiten Displays über der versteckten Kamera wurde auf 400 ppi erhöht, womit es wohl weniger auffällt.

Man darf gespannt sein, was da kommt. Angeblich planen Samsung und Xiaomi ebenfalls in naher Zukunft ein Gerät mit einer Under-Display-Kamera auf den Markt zu bringen.

Angebot
ZTE Smartphone Axon 20 (17.58 cm (6.92 Zoll) AMOLED Display, 128GB interner Speicher und 6GB RAM, 64MP Hauptkamera, 32MP Frontkamera, Dual-SIM, NFC, Android 10) Black
  • Prozessor: Unisoc Octa-Core (A75(2,0 GHz * 2) + A55 (2,0 GHz * 6))
  • 6.92" FHD+ Under Display Camera, 16 Mio. Farben
  • Speicher: 6GB RAM + 128GB interner Speicher (microSDTM erweiterbar um bis zu 2TB)

Bei den hier angezeigten Produkten handelt es sich um Affiliate Links, bei einem Kauf unterstützt ihr meine Arbeit. Letzte Aktualisierung 1.07.2021 / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"