GamingNews

AMD Ryzen 9 3950X stellt Benchmark-Weltrekord auf

Die neuen AMD Ryzen-Prozessoren sollen erst diesen Monat in den freien Verkauf gehen und doch brechen Tester bereits mit dem Ryzen 9 3950X die Rekorde bei den Benchmarks.

Die neue 3000er-Serie von AMD CPUs wird mit bis zu 16 Kernen aufwarten können und im Bereich der Konsumenten-Prozessoren hat jetzt wohl der AMD Ryzen 9 3950X im Cinebench R15 die Konkurrenz von Intel überholt. Dem Twitter-Nutzer „uzzi38“ wurde ein passendes Bild zugespielt. Das hat er natürlich direkt veröffentlicht. Zu sehen ist das Ergebnis des Benchmarks Cinebench und das zeigt 5501 Punkte. Der bisherige Spitzenreiter war der Intel Core i9 9980XE mit 5320 Punkten.

Die Ryzen-CPU wurde dafür auf 5,4GHz übertaktet und sehr wahrscheinlich mit flüssigen Stickstoff gekühlt. Schon letzten Monat hatte die neue AMD-CPU im Geekbench die Konkurrenz von Intel mit 5868 im Single-Core und  61.072 Punkten im Multi Core geschlagen. Dass AMDs neuer Flagship-Prozessor einiges leisten wird, war bereits abzusehen. Ohne Frage, die Zahlen sind beeindruckend. Allerdings besitzen sie nur bedingt Aussagekraft, da sie mit einer sehr speziellen Kühlung erzielt wurden. Wenn die ersten Benchmarks mit Serien-Geräten vorliegen, wird sich zeigen, ob der der Ryzen 9 3950X seine 750 Dollar wert ist.

Aber auch die anderen Prozessoren von AMDs 3000er-Serie werden sich nach ihrem offiziellen Release noch beweisen müssen. Hier nochmal eine Übersicht alle neuen CPUs von AMD, auf deren Release wir sehnsüchtig warten.

ProzessorKerne/ThreadsTakt Basis / TurboL3TDPPreis
Ryzen 9 3900X12/243,8 / 4,6 GHz64 MB105 W499 USD
Ryzen 7 3800X8/163,9 / 4,5 GHz32 MB105 W399 USD
Ryzen 7 3700X8/163,6 / 4,4 GHz32 MB65 W329 USD
Ryzen 5 3600X6/123,8 / 4,4 GHz32 MB95 W229 USD
Ryzen 5 36006/123,6 / 4,2 GHz32 MB65 W199 USD

 

Plant ihr auf AMD neue Ryzen Prozessoren umzusteigen oder freut ihr euch mehr auf den Preisnachlass bei den alten CPUs?

Quelle: Twitter via PC Games Hardware

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen