AudioTestberichte

Angehört: TaoTronics SoundLiberty 53 – True Wireless Kopfhörer mit Bluetooth 5.0

Nachdem der letzte Testbericht zu den UMI Kopfhörern laut Aufrufen so gut angekommen ist, habe ich mir gedacht ich versuche es einfach noch einmal und schaue mir noch ein paar weitere True Wireless Kopfhörer an. Auch diesmal reißen die In-Ears kein allzu großes Loch in euren Geldbeutel. Die namentlich nicht genauer spezifizierten Kopfhörer stammen diesmal von TaoTronics und sind bereits für um die 39 Euro erhältlich.

Das übliche „hochwertig Verpackt“ Gedöns lasse ich mal weg, es ist heutzutage für mich davon auszugehen, dass die Ware nicht in einem Plastikbeutel lose verschickt wird, sondern in einer Verpackung die der Ware und dem Zubehör gerecht ist. So auch hier in der Schachtel findet ihr neben dem Case mit den SoundLiberty 53 noch 6 x Ohrstöpsel, ein Micro-USB-Ladekabel und die Bedienungsanleitung.

Das Case in dem die Ohrstöpsel aufbewahrt und auch geladen werden, ist aus Kunststoff, sauber verarbeitet und macht einen soliden Eindruck. Die 4 LEDs die euch den Ladestand des Cases anzeigen befinden sich auf der Vorderseite und der Micro-USB Ladeport auf der Rückseite des Cases. Der Deckel wird mit einem Magneten daran gehindert sich einfach so zu öffnen. Es benötigt einen sanften Druck, um an die Earbuds zu kommen.

Die Buds selbst passen sehr schön in die Vertiefungen in denen sie dann über jeweils 2 Pins auch aufgeladen werden. In der Form erinnern die Ohrhörer im Gegensatz zu den Buds von UMI oder den Surface EarBuds mehr an die klassischen AirPods von Apple. Die Ladebox als solche ist nicht wirklich, groß und lässt sich so auch bequem in der Hosentasche transportieren. Der integrierte Akku mit 650 mAh soll die Kopfhörer 8x aufladen können, um so auf eine Gesamtlaufzeit von 40 Stunden zu kommen. Die Kopfhörer selbst sollen 5 Stunden Laufzeit haben, in meinem Test lag diese aber bei etwas über 4,5h.

Die Buds sind mit ca. 5 Gramm recht leicht und machen einen stabilen Eindruck. Für unterschiedlich große Gehörgänge liegen 3 Paar weiter Plastik-Tipps bei, die ihr einfach wechseln könnt. Die Buds müssen für ein optimales Klangbild den Gehörgang bestmöglich verschließen. Habt ihr die richtigen gefunden, ist der Klang für den Preis durchaus okay.  Die Bässe klingen voll und sind für meinen Geschmack etwas stark betont, auch bei leiser Musik. Die Höhen scheppern nicht und Sprache ist klar und deutlich.

Koppeln / Bluetooth-Verbindung

Gekoppelt wird über Bluetooth 5.0 und das Prozedere ist relativ simpel. Nehmt ihr die Stöpsel das erste Mal aus der Box, befinden sich diese im Pairing-Modus. Verbindet sie ganz normal mit eurem Smartphone, done.
Die Verbindung ist stabil und reicht ca. 10m. Somit könnt ihr auch das Telefon getrost auf dem Tisch liegen lassen, während ihr im Raum herumlauft. Legt ihr die Stöpsel zurück in das Case, entkoppeln diese sich und werden geladen. Bei erneuter Nutzung erfolgt das Koppeln dann automatisch.

Bedienung

Steuern könnt ihr eure Musik ebenfalls, auch Anrufe annehmen. Die Bedienung ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig, man muss die richtige Geschwindigkeit finden: Lautstärke (1x), Vor/Zurück, Pause (2x). Zu Beginn geht es meist daneben, aber nach ein paar Stunden hat man den Dreh dann raus.

Telefonieren mit den SoundLiberty 53

Sagen wir mal so, es gibt wesentlich bessere Headsets zum Telefonieren, mein Gegenüber sagte mir, ich sei recht leise als ich mit normaler Sprechstimme gesprochen haben, auch seien oft Störgeräusche durch Wind oder Umgebungsgeräusche zu sehr durchgedrungen. Abstriche muss man dann wohl hier machen, wobei die SoundLiberty 53 bei mir nicht primär zum Telefonieren genutzt werden (ich hasse es zu telefonieren), daher könnte ich diesen Nachteil durchaus verschmerzen.

Fazit

Man bekommt für einen fairen Preis solide Technik, inklusive Bluetooth 5.0. Annehmbaren Sound, eine stabile Verbindung zusammen mit einer guten Laufzeit. Wenn man viel mit dem Kopfhörer Telefonieren will, sollte man sich allerdings vielleicht doch einen anderen Kopfhörer suchen, da das interne Micro kein allzu gutes Bild abgibt. Auch könnten sich die ganzen Hersteller langsam mal angewöhnen, dass Micro-USB Ports zu einer aussterbenden Gattung gehören. Für den Preis von 39 Euro kann man allerdings wohl keine Wunder erwarten, wer die SoundLiberty 53 im Rahmen einer Aktion bekommt (aktuell ein 12% Gutschein) sollte zugreifen, wenn er nicht allzu oft telefoniert.

Angebot
TaoTronics Bluetooth Kopfhörer In Ear Kopfhörer True Wireless Kopfhörer Bluetooth 5.0 Headset mit Ladehülle und Integriertem Mikrofon Mini Ohrhörer IPX7 mit Touch Steuerung und 40 Std. Spielzeit
780 Bewertungen
TaoTronics Bluetooth Kopfhörer In Ear Kopfhörer True Wireless Kopfhörer Bluetooth 5.0 Headset mit Ladehülle und Integriertem Mikrofon Mini Ohrhörer IPX7 mit Touch Steuerung und 40 Std. Spielzeit
  • 【HIFI Musikqualität& Verbessern Mikrofon】TaoTronics SoundLiberty 53 Kopfhörer bietet einen wirklich natürlichen, authentischen Klang und eine kraftvolle Bassleistung mit 6-mm-Dynamiklautsprechern und verbessertem Bass.
  • 【40 Stunden Wiedergabedauer】Mit voller Aufladung spielt der Kopfhörer 5h lang und mit der Mini-Ladekoffer können Sie zusätzlich 35 Stunden nutzen.
  • 【Smarte Touch Control】Mit Touch Multifunktionstaste können Sie die Wiedergabe/Pause, den vorherigen/nächsten Titel, Siri suchen sowie das Annehmen/Auflegen von Anrufen durch einfache Bedienung durchführen.

 

Bei den hier angezeigten Produkten handelt es sich um Affiliate Links, bei einem Kauf unterstützt ihr meine Arbeit. Letzte Aktualisierung 20.11.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen