Gaming

Dark Souls mit Bananen durchgespielt

Dark Souls hat bei Gamern schon zu diversen Challenges geführt. Sei es, dass man es durchspielt, ohne jemals Schaden zu nehmen. Man kann es natürlich auch nur über Sprachbefehle steuern. Für diejenigen unter euch, die über die Ostertage noch ein wenig basteln wollen, ist das hier die nötige Inspiration: Bananen zu einem Controller umbauen.

Es klingt nicht nur abgefahren, sondern sieht auch genau so aus. Aber es funktioniert einwandfrei und besser als zunächst vermutet.

Live-Video von TheSuperScrubs auf www.twitch.tv anzeigen

Aber es gibt noch mehr lustige Möglichkeiten, Dark Souls zu spielen. Mein persönlicher Favorit ist ja die getanzte Version. Aber seht am Besten selbst:

via Eurogamer

Hannes

Metalhead, Audiophil, meist mit Kopfhörern anzutreffen. Seit Kindertagen am PC unterwegs und seitdem nicht davon weggekommen. Schreibt dinge über PCs, Smartphones und Notebooks ins Internet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner