NewsSmartphone

Diese Huawei-Smartphones bekommen das GPU Turbo-Update

Das Update soll die Effizienz der Grafikberechnungen um bis zu 60% steigern und gleichzeitig den Energieverbrauch um 30% senken.

Das GPU Turbo-Update ist Teil des Updates für Huaweis EMUI, über das ich bereits berichtet hatte. Der Rollout wird im August starten. Die Verbesserungen scheinen aber nicht per se zu greifen. Vielmehr scheint es so zu sein, dass die Apps für das Update optimiert werden müssen. Denn zu Beginn wird das Update lediglich zwei Spiele unterstützen: PUBG mobile und Mobile Legends: Bang Bang. Weitere Spiele sollen aber folgen.

Die Ankündigung klingt schon mal ziemlich gut. Wir werden dann im August bei unseren Huawei-Smartphones nachprüfen, was es denn tatsächlich bringt.

  • Huawei Mate 10, Mate 10 Pro, Mate RS – August 2018
  • Huawei P20, P20 Pro – August 2018
  • Huawei Mate 10 Lite – September 2018
  • Huawei Nova 2i – September 2018
  • Huawei P Smart – September 2018
  • Huawei P20 Lite – September 2018
  • Huawei Y9 2018 – September 2018
  • Huawei Mate 9, Mate 9 Pro – November 2018
  • Huawei P10, P10 Plus – November 2018

Eike

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner