Drohnen

Drohne soll Helikopterabsturz verursacht haben

Mit der zunehmenden Verbreitung von Drohnen kommt es immer wieder zu gefährlichen Begegnungen zwischen den unbesetzten Drohnen und bemannten Fluggeräten.

Wie Bloomberg berichtet, kam es nun in South Carolina zu einem Absturz eines Helikopters des Typs R22 von Robinson Helicopter, der möglicherweise von einer Drohne von DJI ausgelöst wurde.

So soll während einer Flugstunde eines Flugschülers, der gerade das Fliegen in geringeren Höhe trainierte, eine Drohne direkt vor dem Helikopter aufgetaucht sein. Um eine Kollision zu vermeiden, übernahm der Fluglehrer die Kontrolle und wich aus, wobei das Heck des Helikopters einen Baum oder Busch streifte.

Das führte zu einem Absturz des Helikopters, wobei glücklicherweise weder der Flugschüler noch der Lehrer zu Schaden kamen. Das Heck des Helikopters soll bislang unbestätigten Informationen nach signifikant beschädigt sein. DJI hat bereits angekündigt, bei der Aufklärung des Unfalls mitzuwirken.

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen