Spielzeug

Flipboard bald mit TV-Serien, Filmen und Büchern ?

Heute will ich mal etwas über eines meiner Lieblingsapps für das iPad schreiben. Es handelt sich dabei um Flipboard.

Flipboard ist eine App die ich fast täglich in Gebrauch habe, ähnlich wie zine kann man hier durch verschiedene Streams blättern. Neben seinen eigenen Contenquellen wie rss-Feeds, Facebook oder Twitter kann man generierte Streams der Redaktion kostenlos einbinden. (u.a. National Geographic und das Rolling Stone Magazin) um den Inhalt dann bequem wie in einer Zeitschrift durchzublättern.

Flipboard möchte nach eigenen Angaben bis Ende des Jahres weitere Inhalte anbieten, unter anderem Filme, TV-Serien und Bücher. Mit wem sich die Entwickler als Contentlieferant zusammentun wurde von Flipboard CEO Mike McCueallerdings bis jetzt noch nicht verraten. Die schon lange erwartete iPhone App soll in den nächsten Wochen erscheinen, man darf gespannt sein, wie das ganze auf dem kleineren iPhone/iPod touch funktionieren wird.

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner