AudioCES 2020MessenNews

Fly TWS von Harman Kardon auf der CES vorgestellt

Überraschendes von Harman Kardon, die sich mal wieder an Kopfhörern versuchen, diesmal sogar im True-Wireless Segment, doch leider scheinen die Fly TWS einen nicht sehr hohen Stellenwert innerhalb des Unternehmens zu genießen, was sich wohl vor allem am geplanten Veröffentlichungstermin zu erkennen ist.

Denn die True-Wireless Ohrstöpsel bringen kommen ohne ANC und einer Laufzeit von „nur“ 15 Stunden (wenn über das Case „Zwischengeladen“ wird). 5 Stunden reicht eine Ladung der Buds alleine.

Allerings sind die Fly TWS regen- und schweißfest nach dem IPX5-Standard und sollen besonders schnell laden. Die Bedienung erfolgt über eine Touch-Bedienung, als Sprachassistent nutzt Harman Kardon Amazon Alexa und Google Assistant. Wie mittlerweile fast üblich erkennen die TWS, wenn sie aus den Ohren genommen werden, und stoppen die Wiedergabe.

Allerdings sollen die Fly TWS erst im 4. Quartal 2020 verfügbar sein und auch der Preis 149,95 US-Dollar lässt nicht auf einen sonderlichen Erfolg schließen, dafür ist a) die Zeit zu lange und b) die Konkurrenz in diesem Bereich momentan zu groß.

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"