Wearables

Garmin Instinct: Besonders robuste Outdoor-Smartwatch mag es hart

Garmin launcht mit der Garmin Instinct eine besonders robuste Sport-Smartwatch, die für viele Abenteuer und Strapazen bestens gerüstet ist. Die neue Garmin Instinct GPS-Smartwatch ist nach US-Militärstandard MIL-STD-810G besonders hart im Nehmen und wasserdicht bis zu zu 10 ATM (100 Meter).

14 Tage hält die Garmin Instinct im Smartwatch-Modus durch. Die Akkulaufzeit sinkt allerdings drastisch, sobald man die Ortungsfähigkeiten der Smartwatch in Anspruch nimmt. Im GPS-Modus kann die Uhr 16 Stunden genutzt werden. Im UltraTrac Batteriesparmodus hält die Watch bis zu 40 Stunden durch.

Außerdem zeichnet die Garmin Instinct die Herzfrequenz auf und orientiert sich mit einem integrierten 3-Achsen-Kompass, Höhenmesser sowie Unterstützung der globalen Navigationssatellitensysteme GPS, Glonass und Galileo.

Benachrichtigungen vom Smartphone kann die Instinct ebenfalls anzeigen. Kompatibel ist sie auch mit anderen Garmin Produkten wie dem inReach Mini und den VIRB Action-Kameras.

Die Specs der Garmin Instinct im Überblick

  • Robustes Design nach Militärstandard (MIL-STD-810G), wasserdicht bis 10 ATM
  • Vorinstallierte Profile für eine Vielzahl an Sportarten und Outdoor-Aktivitäten
  • ABC-Sensoren + GPS, GLONASS und GALILEO: Optimale Positionsbestimmung für zuverlässiges Outdoor-Tracking und -Navigation inkl. TracBack
  • 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk sowie tägliches Tracking der Aktivitäten und des Stresslevels
  • Smart Notifications, Live Track, Wetterinformationen, Upload zu Garmin Connect und Explore App
  • Batterielaufzeit bis zu 14 Tage im Smartwatch-Modus, bis zu 16 Stunden im GPS-Modus und bis zu 40 Stunden im UltraTrac Batteriesparmodus
  • Erhältlich in den Farben Schiefergrau, Hellgrau und Hellrot

Für 299,99 Euro UVP könnt ihr dir Garmin Instinct ab sofort bestellen.

Ich bin ja ein riesen Fan der Garmin Sportwatches, schon alleine die fast ewige Laufzeit lohnt auf jeden Fall einen Blick darauf zu werfen.

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen