NewsSmartphone

Huawei Smartphones bald ohne Notch?

Die Notch ist derzeit bei Smartphones allgegenwärtig. Auch bei Huawei. Aber so richtig glücklich scheint man damit nicht zu sein.

Denn Huawei soll an Lösungen arbeiten, um die Notch wegfallen zu lassen oder zumindest deutlich in der Größe zu verringern.

Einem Bericht von ETNews aus Südkorea zufolge soll Huawei an einem Gerät mit einem 6,39“ großen Display arbeiten, das im vierten Quartal dieses Jahres vorgestellt werden soll. Das Besondere: Es soll keine Notch haben, sondern lediglich ein Loch für die Frontkamera.

Bei ETNews hat man auch Skizzen veröffentlicht, die das Ganze schematisch zeigen sollen.

Wie ihr seht, wären Speaker und die üblichen Sensoren im extrem schmalen Displayrahmen integriert und die Frontkamera vollständig vom Display umgeben.

Im Herbst steht das neue Mate-Modell an. Ob wir dann schon ein Smartphone mit Loch statt Notch sehen, ist allerdings noch unklar. Die jetzige Entwicklung in Bezug auf die immer schmaler werdenden Displayränder ist allerdings spannend und wir werden euch da natürlich weiter auf dem Laufenden halten.

via Android Authority

Eike

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner