NewsSmartphone

Xiaomi Mi 9 auf ersten Bildern zu sehen

Neue Bilder zeigen das Design, die Kameras und die glänzenden Farben. Neben den schicken Bildern gibt es auch erste Informationen zur technischen Ausstattung des neuen Xiaomi Mi 9.

Xiaomi hat keine Angst, auch nicht vor Samsung. Am selben Tag an dem Samsung seine neuen Galaxy S10-Modelle vorstellt, wird auch Xiaomi sein neues Flagship präsentieren: das Xiaomi Mi 9. Beide werden am 20. Februar der Öffentlichkeit gezeigt.

Der Gründer von Xiaomi hat auf seiner Weibo-Seite einige Bilder zum kommenden Xiaomi Mi 9 Smartphone veröffentlicht. Eine bessere Quelle für Bilder kann man sich nicht wünschen. Sofort kann man eines sehen: diesmal ist es kein iPhone-Clon, wie es das Xiaomi Mi 8 war. Irgendwie erinnert mich das Design viel mehr an ein OnePlus 6T. Die kleine Tropfen-Notch sieht wirklich fast identisch aus. Damit ist die Infrarot Gesichtserkennung aus dem Xiaomi Mi 8 wohl Geschichte. Auf den anderen Bildern sehen wir eine glänzende Rückseite, die mir auch von anderen Smartphones bekannt vorkommt.

Eine weiterer Blog (ich hoffe euer russisch ist gut) hat noch weitere Bilder und erste technische Daten zum Xiaomi Mi 9 aufgetan. So ist von einem 6,4 Zoll großen AMOLED-Display die Rede und als Prozessor soll der der aktuelle Snapdragon 855 zum Einsatz kommen. Das würde auch den Empfang des neuen blitzschnellen 5G ermöglichen. Beim Arbeitsspeicher soll es 6GB geben und der interne Speicher soll sich auf 128GB belaufen.

Bei der Haupt-Kamera des Xiaomi Mi 9 soll es sich um eine Triple-Kamera handeln. Mit einem 48 Megapixel und einen 12 Megapixel-Sensor und einer dritten Linse, die Tiefeninformationen sammelt. Der Fingerabdruckleser soll sich im Display verbergen und als Akku wird es wohl eine 3500mAh Einheit geben.

Da diese technischen Infos nicht direkt vom Xiaomi-Gründer kommen, muss man diese natürlich mit einer Prise Skepsis betrachten.

Quelle: weibo & xiaomishka.ru via winfuture
Bilder: weibo & xiaomishka

Tags

Sascha Hartung

Nerd, Geek, SciFi-Fan, Rollenspieler, Gamer. Beruflich schreibe ich seit 2011 Dinge ins Internet – seit 2017 als Redakteur und Community Manager bei notebooksbilliger.de. Erste Computer-Gehversuche ca. 1985 auf einem C64.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen