News

Pokémon tauschen ab Ende der Woche wohl möglich

Niantic hat nun bestätigt, dass ihr ab Ende der Woche Pokémon mit anderen Spielern zu tauschen! Jedoch wird es dann doch nicht einfacher Tausch werden, denn ein tausch soll Sternenstaub kosten.

Wie viel Sternenstaub für einen Tausch benötigt wird, hängt von mehreren Faktoren ab. Freundschaftslevel, Trainerlevel und natürlich das zu tauschende Pokémon bestimmen quasi die Höhe des aufzubringenden Sternenstaubs. Besondere Pokémon lassen sich noch schwieriger tauschen, diese kann man nur an einen „Superfreund“ oder „besten Freund“ weitergeben uns soll nur 1x am Tag möglich sein.

Damit ihr überhaupt tauschen könnt, erhält maneine Freundes-ID, die man dann mit anderen teilen kann. So könnt ihr zusammen Abenteuer in der virtuellen Pokemonwelt erleben. Zudem gibt es verscheidene Freundschaftslevel:

  • Guter Freund
  • Superfreund
  • Hyperfreund
  • Bester Freund

Durch das Erreichen dieser verschiedenen Level erhaltet Ihr Boni im Spiel. Dazu gehören mehr Angriffsschaden bei Raids und mehr Premierballs. Ihr könnt maximal 200 Freunde auf der Freundesliste haben. Das könnte sich in Zukunft noch erhöhen.

 

Tauschen in Pokémon GO verändert IV-Werte

Wer in Pokémon GO tauschen will, muss dafür Sternenstaub nicht nur bezahlen und mindesten Level 10 erreicht haben. Niantic zeigte auf Beispiel-Screenshots, dass die Kosten für den Tausch eines legendären Pokémon bei 1.000.000 Sternenstaub liegen. Sind die Spieler Beste Freunde, betragen die Kosten nur noch 40.000 Sternenstaub. Zum Tauschen müsst Ihr innerhalb von 100 Metern Entfernung zum Tauschpartner sein. Zudem werden die HP- und WP-Werte der Pokémon  beim Tausch neu ausgewürfelt.

Mit dem kommenden Update kommen außerdem Geschenke ins Spiel. Die Gegenstände erhaltet ihr durch das Drehen der Fotoscheiben. Öffnen lassen sich die Geschenke von euch nicht. Jedoch könnt ihr sie an einen eurer Freund schicken, der dann ein nützliches Item erhält.

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

schau dir auch an

Close
Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen