Kino

Guillermo del Toro kommt mit „Shape of Water“ ins Kino zurück

Fantasy im Umfeld des Kalten Krieges, oder eher eine Art Liebesgeschichte? Schwer zu sagen, zumindest wenn man sich den Trailer ansieht.

The Shape of Water soll eine Art übernatürliches Märchen sein und spielt in Amerika während den 1960ern vor dem Hintergrund des Kalten Krieges. In einem Hochsicherheitslabor in dem die stumme Elisa arbeitet, stößt sie auf ein streng geheimes Experiment, das ihr normales Leben plötzlich aus der Bahn wirft.

The Shape of Water soll am 15. Februar 2018 in die Kinos kommen.

Auch wie ich finde sehr schöne Plakate gibt es zu The Shape of Water

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

schau dir auch an

Close
Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen