News

WhatsApp: neue Funktionen für Gruppenchats

Nachdem es erst kürzlich neue Funktionen wie Beschreibungen und Admin-Berechtigungen für Gruppenchats bei WhatsApp gab, sind schon wieder neue Features im Anmarsch. Ab sofort können Gruppenadmins bspw. festlegen, wer Inhalte posten darf.

Unter „Gruppeninfo“ > „Gruppeneinstellungen“ können Gruppenadmins nun einstellen, dass nur noch Admins – also sie selbst – Nachrichten in die Gruppe posten können. Alle restlichen Mitglieder ohne Adminrechte werden dann zu Zuschauern und können die Admins nur noch auf privatem Weg kontaktieren, indem sie bspw. auf „Nachricht an Admin“ tippen.

Bei der zweiten Neuerung handelt es sich um die Möglichkeit, über „Einstellungen“ > „Account“ > „Nummer ändern“ Kontakte über einen Wechsel der Telefonnummer zu informieren. Nutzer können unter dem Punkt einfach und schnell auswählen, welche Kontakte oder Chats darüber benachrichtigt werden sollen.

Was haltet ihr von den neuen Features bzw. findet ihr sie sinnvoll oder nicht? Welche neuen Funktionen wünscht ihr euch noch für WhatsApp? Ab in die Kommentare damit.

via wabetainfo, caschys blog
Bilder: wabetainfo

Tags

Alexander

Metalhead, Audiophil, meist mit Kopfhörern anzutreffen. Seit Kindertagen am PC unterwegs und seitdem nicht davon weggekommen. Schreibt dinge über PCs, Smartphones und Notebooks ins Internet.

Related Articles

Back to top button