KinoNews

Amazon will sich eine Kinokette kaufen

Amazon soll einem Medienbericht zufolge die Übernahme der Indie-Kinokette Landmark Theatres planen. Neben ein paar Zeitungen, WholeFoods und einer Buchhandelskette will Amazon nun auch noch eine Kinokette übernehmen. Laut einem Bericht von Bloomberg verhandelt Amazon gerade die Übernahme.

Doch bis jetzt ist noch nichts in trockenen Tüchern und die Verhandlungen mit dem Landmark-Eigentümer könnten noch scheitern. Mit der Übernahme würde Amazon auf einen Schlag mehr als 50 Kinos in den ganzen USA besitzen, unter anderem in New York, Chicago, Los Angeles und San Francisco.

Der Kauf könnte Amazon dabei helfen, seine Filme auch die letzten Menschen zu erreiche die noch „Offline“ sind zudem hätte, man die Möglichkeit einen Film z.B. bei mehreren Filmfestivals einzureichen, den manchmal muss ein Film bereits im Kino gelaufen sein, wenn er an der Verleihung teilnehmen will. Eigene Kinos könnten Amazons Streaming-Angebot so zusätzlich noch ergänzen und einen entscheidenden Vorteil gegenüber Netflix sein.

Dass Amazon trotz einem eigenem Filmstudio überhaupt in der Lage sein könnte, eine Kinokette zu besitzen, liegt daran, dass die US-Regierung wohl bald ein 70 Jahre altes Gesetz (Paramount-Regel) abschaffen will. Die besagt bisher, dass Besitzer eines Filmstudios keine eigenen Kinos haben dürfen.

 

Quelle
Quelle

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner