Spielzeug

Camera+: Hidden Feature führt zum Ausschluss aus Appstore

camera+.jpg photo.png

Nun hat Apple doch tatsächlich das App Camera+ aus dem Appstore genommen. Grund hierfür ist ein verstecktes Feature das die Entwickler eingebaut haben ohne es mit Apple abzusprechen bzw, ohne es an Apple zu kommunizieren.

Die App ist eigentlich eine recht gute Alternative zur normalen Fotofunktion nur hat auch hier gestört, dass man zum auslösen den Button in der Software selbst verwenden musste. Kurzerhand haben die Entwickler die Lautstärkebuttons des Gerätes selbst zum Auslöser gemacht, doch dieses Feature wurde von Apple abgewiesen damit die armen unfähigen User nicht verwirrt werden. Kurzerhand haben die Entwickler diese Funktion „ausgebaut“ und das App erneut in den Freigabeprozess gegeben der auch bestanden hatte.

Wohl hat die QS bei Apple mal wieder gepennt, den vor ein paar Tagen haben die Entwickler selbst verraten wie man diese Funktion über Umwege aktiveren kann: Alles was man tun muss, ist Safari zu öffnen und in der Browserzeile camplus://enablevolumesnap eingeben. Safari öffnet nun direkt Camera+ und die Lautstärkeregler können ab sofort als Auslöser verwendet werden. Wer diese Funktion wieder deaktivieren möchte, ruft im Browser einfach camplus://disablevolumesnap auf.

Das ganze hat Apple aber gar nicht gefallen, so wurde das App kurzfristig aus dem Store genommen.

Hier zeigt sich wieder einmal wie willkürlich die QS für Apps zu sein scheint, selbst bekannte Entwicklerstudios wie tap tap tap machen Apple hier eine lange Nase. Ev. sollte Apple einmal den dahinterliegenden Prozess ändern oder sogar ganz abschaffen.

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"