KinoSpielzeug

Der Film zur Firma die alles herstellt – ACME

Die Älteren unter euch werden sich an den den ewigen Kampf zwischen Wil E Coyote und Roadrummer erinnern und wohl auch an die verrückten Gagdgets die sich Wil E Coyote bei der Firma ACME bestellt hat.

ACME

Für all diejenigen denen das nichts sagt gibt es ja Gott sei Dank youtube:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=uO5LhU29udk[/youtube]

Die Firma ACME (A Company making Everyting) war sozusagen einer der ersten Gadget-Leiferanten wo gibt und hat von portablen Löchern, Raketen, Ambosse bis hin zur Unsichtbarkeitsfarbe sogut wie alles produkziert was das Nerd-Herz höher schlagen lässt. Die Lieferung (auch ohne Internet) war damals blitzschnell nur mit der Anwendung der Gadgets haperte es bei dem lieben Wile E ein wenig, meist gingen die Fallen die er baute nach Hinten los.

Genau über diese Firma wird angeblich bei Warner über einen Real-Life Film nachgedacht. Wäre das nicht genial einen Modernen ACME-Webshop zu haben in dem man wiklich alles Mögliche und Unmögliche per Mausklick bestellen kann. Mir würden da schon ein paar Dinge einfallen die ich mir ordern würde (Siemens Lufthaken, Feilenfett, verchromte Zündfunken, Gewichte für Wasserwagen, W-Lan Kabel und noch viel mehr).

Was würded ihr sofort ohne Nachdenken bestellen?

Quelle

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"