AudioIFA 2019

Huawei stellt die FreeBuds 3 mit ANC vor

Bequemer, bessere Abschirmung gegen Umgebungsgeräusche und besserer Klang. Das ist die Kurzform für die Huawei FreeBuds 3. Sie sehen den Apple AirPods zum Verwechseln ähnlich, haben aber im Gegensatz zu diesen Active Noise Cancelling (ANC).

Für die FreeBuds 3 hat Huawei einen neuen Prozessor entwickelt, den Kirin A1. Der sorgt dafür, dass bspw. die Kanäle getrennt ausgespielt werden. Der linke Stöpsel bekommt also nur den linken Kanal und der rechte auch nur den rechten Kanal. Der Kirin A1 soll außerdem dafür sorgen, dass die Verbindung stabiler und mit weniger Aussetzern läuft.

huawei freebuds 3

FreeBuds 3 mit dynamischen ANC

Das ANC soll dynamisch reagieren und Veränderungen in der Luft, aber auch Vibrationen am Schädelknochen wahrnehmen. Dadurch will Huawei Umgebungsgeräusche um bis zu 15dB senken. Wind soll bis zu einer Geschwindigkeit von 20 km/h komplett herausgefiltert werden. Das soll durch das neue Design ermöglicht werden, dass das Mikrofon weniger dem Wind aussetzt.

Der Akku der FreeBuds 3 soll bis zu vier Stunden am Stück durchhalten. Mit dem Ladecase sollen bis zu 20 Stunden Wiedergabe möglich sein. Das Case lädt die FreeBuds 3 in 30 Minuten wieder komplett auf. Wireless Charging wird ebenfalls ermöglicht, so könnt ihr die FreeBuds 3 z.B mit eurem Huawei P30 Pro bequem unterwegs laden.

huawei freebuds 3Die Huawei FreeBuds 3 sollen im November 2019 für einen Preis von 199 Euro auf den Markt kommen, aller Wahrscheinlichkeit nach auch in Deutschland.

 

Tags

Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen