Smart Home

Xiaomi und Ikea kündigen Partnerschaft an

Xiaomi und Ikea machen demnächst gemeinsame Sache: Steckdosen, Beleuchtung, Lautsprecher, smarte Rollos und sicherlich wird da noch einiges folgen, allerdings zunächst nur in China.

Auf der Xiaomi Entwicklerkonferenz MIDC 2018 AIoT haben Xiaomi und Ikea eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Laut der gemeinsamen Ankündigung von Ikea und Xiaomi soll die gesamte Smart-Home-Beleuchtung des Einrichtungskonzerns aus Schweden mit der Sprachsteuerung der Mi Home aka Mijia App und der Sprachassistenz Xiao AI kompatibel werden (wobei das für uns hier eher unwahrscheinlich ist). Xiaomi hatte die eigene Sprachassistenzlösung bereits im April 2018 der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Konkret können chinesische Nutzer ab Dezember 2018 ihre Smart-Lighting-Geräte von Ikea über Xiaomi Speaker oder die Sprachassistentin auf dem Smartphone steuern. Für Ikea ist die Kooperation mit Xiaomi die erste Zusammenarbeit mit einem chinesischen Technologieunternehmen in diesem Bereich.

Ob es in anderen Bereich z.B. Hardware ebenfalls eine engere Zusammenarbeit gibt, ist aktuell noch nicht ganz klar – Sinn würde es für beide seiten ergeben – erst dann werden wir hier wohl von der partnerschaft profitieren können.

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen