MessenNewsSmartphone

ZTE Blade V40-Serie – V40, V40 5G, V40 Pro und V40 Vita vorgestellt

ZTE hat vier Handys der Blade V40-Serie angekündigt: das ZTE Blade V40, V40 5G, V40 Pro und V40 Vita.

Die Hauptrolle nimmt dabei ganz klar das ZTE Blade V40 5G ein – es verfügt wie der Name schon sagt über 5G und läuft mit einem 7nm-Octa-Core-5G-Prozessor.

Das ZTE Blade V40 Pro verfügt über ein 6,67-Zoll-AMOLED-Display und einer Kamera im „Doppelring“-Design. Der 5.100mAh-Akku unterstützt 65W Schnellladung. Die Farbe des Gehäuses hat einen „magischen Farbverlauf“, der im Licht von Blau zu Rosa wechselt.

Das ZTE Blade V40 kommt mit einem 6,67-Zoll-Display (Full HD+). Auf der Rückseite befindet sich eine 48-Megapixel-Kamera mit drei Linsen, auf der Vorderseite ein 8-Megapixel-Kamera in einem Punchole.

Das ZTE Blade V40 Vita ist die preisgünstigste Variante mit einem 6,745-Zoll-HD+-Display. Beachtlich ist der verbaute 6.000-mAh-Akku und ist somit für einen langen Betrieb ausgelegt. Aufgeladen werden kann er mittels 22,5-W-Schnellladefunktion.

Preise? Gibt es noch keine, lediglich der Verkaufsstart wird mit April angegeben.

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner