News

Zum Weltnichtrauchertag 2013

Los gehtsNa, könnt ihr euch noch erinnern, wann ihr mit dem Rauchen angefangen habt?

Bei mir ist es recht Einfach, ja sogar in einem Foto festgehalten. Das Foto sehr ihr hier auf der linken Seite und wurde am 03. Juni 2011 aufgenommen, kurz bevor ich ins Kino gegangen bin.

Bevor die Vorstellung dann angefangen hat, hatte ich noch ein wenig Zeit und habe mich gemütlich in ein Straßenkaffee gesetzt, bei der Bedienung ein Bier, Milchkaffe und eine Schachtel Kippen bestellt. So war das und ich bereue es eigentlich bis heute das getan zu haben, da ich davor einmal über 2 Jahre lang nicht geraucht hatte. Ist schon irgendwie krass, wenn man sich überlegt wie verrückt der Mensch doch ist. Zuerst kämpft man wie doof um davon wegzukommen um irgendwann einmal alles wieder über den Haufen zu werfen.

Ganz ehrlich will ich natürlich auch sein, ich bereue es bis heute wieder mit dem Rauchen angefangen zu haben und würde mir diesen Moment gerne wieder streichen, die Ausrede “Ich kann ja jederzeit wieder aufhören” zieht auch nicht mehr denn ich kann es nicht, ich habs mal wieder versucht. Man belügt sich einfach selbst.

Wann & Warum habt ihr mit dem Rauchen angefangen/aufgehört?

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

2 Kommentare

  1. Naja mach dir nichts draus… gibt wohl wesentlich schlimmeres als zu rauchen. Ich rauche nun schon seit 7 Jahren und mich nervt die Einstellung der Gesellschaft (Raucher als Aussätzige die am besten alle in einen großen Raucherbereich gepfercht werden sollten) viel mehr als das rauchen an sich. Ich kanns ja verstehen wenn man in öffentlichen Gebäuden nicht rauchen darf, aber an der Bushaltestelle von wildfremden Leuten beschimpft zu werden weil man raucht geht dann doch zu weit.

    Wo sind die guten Zeiten hin als rauchen noch cool war 😀

  2. Ich habe mittlerweile vor über 19 Jahren angefangen zu rauchen und habe bis auf einmal ein halbes Jahr das auch konsequent durchge“zogen“
    Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass dieses halbe Jahr aber wirklich toll war.
    Ich bekam wieder mehr Luft beim joggen und auch die Geschmacksknospen kommen wieder mehr zum Vorschein.
    Mittlerweile habe ich aber aufgegeben und werde auch weiter fleißig rauchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner