NewsSmartphone

1.250 Euro für ein Smartphone das ihr nicht sinnvoll nutzen könnt – Samsung Galaxy S10 5G

Kaum ist die 5G Auktion beendet, bringt Samsung das Galaxy S10 5G auf den Markt. Das erste 5G Smartphone  ist ab heute im Samsung Online Shop, bei der Telekom demnächst bei bei Vodafone verfügbar. Aber auch das Samsung Galaxy S10 Plus 5G kann dort bereits bestellt werden.

Warum mir das eine News wert ist, da das Gerät sich schon ein paar Tage auf dem Buckel hat? Weil es meiner Meinung nach absolut SCHWACHSINNIG ist sich aktuell so ein Gerät zu kaufen, da es in Deutschland in absehbarer Zeit kein 5G Netz geben wird, das man als „Normalo“ nutzen kann. Selbst wenn ihr öfters in einem unserer hochtechnologiserten Nachbarländern unterwegs seid, die bereits über ein 5G Netz verfügen, bringt euch das nichts, weil es meines wissens nach noch keinen Mobilfunkanbieter gibt, der einen Vertrag anbietet der 5G beinhaltet (auch nicht beim Roaming).

Hallo Samsung, man muss nicht immer „der Erste“ sein der Dinge verkauft „weil man es kann“. In meinen Augen ist das Gerät zum aktuellen Zeitpunkt einfach nur eine Kundenverarsche, oder wie erklärt ihr es ein Gerät der breiten Masse anzubieten und dann auch noch mit dem 5G Hype zu bewerben ohne dass man es nutzen kann. Das ist irgendwie wie Duschen ohne nass werden.

Selbst wenn man sich mit dem Ausbau beeilen würde und in einem Jahr fertig ist, habt Samsung bis dahin einen Nachhfolger auf den Markt gebracht und das jetzige Modell wird irgendwo in der Schütte zum Abverkauf liegen.

Also, wenn ihr noch klaren Verstandes seid, kauft das Ding nicht…und heult mir in den Kommentaren nicht rum, dass man im Ausland ja aber auch einen 5G Prepaid Tarif nehmen kann, das Argument ist sinnlos und stumpfsinnig. Wenn ihr die meiste Zeit in Deutschland seid, ist es einfach SINNLOS und ihr seid der PR Maschine auf den Leim gegangen. Greift lieber zur normalen Version und gut ist. So geil kann 5G kar nicht sein und sexier oder itelligenter macht es auch nicht.

*tief durchatmen* Sorry das musste jetzt mal raus, auch wenn Samsung mich jetzt auf „der Liste“ noch weiter nach unten setzen wird.

Und an meine Leser: Sorry, aber ihr braucht echt (noch) kein 5G Phone.

 

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen