News

Bildsprache auf duden.de

Der Duden ist ja bekanntlich soetwas wie der „Heilige Gral der Deutschen Sprache“. Dass er mit dem geprochenen Wort umgehen kann ist ja auch bekannt, aber man sich über so manch eine Bebilderung der Wörter wundern/ totlachen, zwei kleine Beispiele habe ich hierzu gefunden:

Mauszeiger, der

Mauszeiger, der

und

Sexualverkehr, der

Sexualverkehr, der

Wenn ihr noch weitere lustige Bilder unter duden.de findet, dann lasst es mich wissen. Was ist euer Lieblingswort/Bild?

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

ein Kommentar

  1. Finde ich gut. Das zeigt doch, dass man im “Heilige Gral der Deutschen Sprache” durchaus Humor hat. Man spürt sogar einen Anflug von Erotik … siehe Minirock 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"