News

Das Space Shuttle „Enterprise“ im Intrepid Museum, NYC

Enterprise an Deck des Intrepid Sea, Air & Space Museum in New York City
(c) Intrepid Sea, Air & Space Museum

Die Raumfahrtära der Amerikaner ist ja bekanntlich mit der letzten Landung eines Space Shuttles am 21. Juli 2011 zu Ende gegangen, als das Shuttle Discovery von seinem letzten Raumflug zurückkehrte.

Die noch existierenden Shuttles Discovery, Atlantis, Endeavor und Enterprise wurden somit in Rente geschickt. Damit die Shuttles noch vielen Menschen dienen können, hat sich die Nasa dazu entschlossen, die Shuttles in verschiedenen Museen im ganzen Land zu verteilen. Die Enterprise wurde dem Intrepid Museum in New York City zugesprochen.

Die Raumfähre Discovery wurde dem Smithsonian Institution in Washington, DC. zugesprochen, das die bisher dort präsentierte Enterprise an das „Intrepid Sea, Air & Space Museum“ in der Stadt New York abgeben soll. Die Atlantis soll im Besucherzentrum des Kennedy Space Centers der NASA im US-Bundesstaat Florida verbleiben. Die Endeavour geht an das „California Science Center“ in Los Angeles.

Als bekannt wurde, dass das Intrepid Musem „nur“ das Shuttle Enterprise vom Smithsonian übernehmen würde, war die Enttäuschung unter den Fans groß, denn die Enterprise war niemals im Weltall. Die Enterprise war ein flug-, jedoch nicht raumflugtauglicher Prototyp, der für Gleitversuche und für Flugversuche auf dem Rücken des Shuttle Carrier Aircrafts eingesetzt wurde. Es war zwar geplant, die Enterprise später zu einem raumflugtauglichen Orbiter umzubauen, dies geschah aber nie.

Nun, fast ein Jahr nach der letzten Landung, dem spektakulären Transport über den Hudson River soll am 19. Juli die Eröffnung stattfinden, für alle die momentan ihren Urlaub in New York City verbringen wäre das eine super Gelegenheit sich das Intrepid Museum anzusehen, Karten für die Eröffnungsfeier soll es zumindest noch geben.

 

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"