eMobilityIFA 2018News

Drift W1 – Segway stellt e-Skates vor

Viele von euch werden sicherlich die Segways, diese „Hoverboards“ mit Lenkstange von denen man bestimmt schon einmal überfahren wurde, wenn man in Großstätten in eine Tourigruppe geriet die sich mit so einem Gefährt fortbewegen.

Desweiteren gibt es auch noch e-Roller, Lomo und MonoWheels die Segway anbietet. Nun hat man das aber alles ein gutes Stück weitergedacht und sie Drift W1 entwickelt. Bei den Drift W1 handelt es sich um sogenannte e-Skates, die wie ein paar klassische Rollerskates / Rollerblades an die Füße geschnallt werden.

Viel mehr ist allerdings zu den Drift W1 noch nicht zu erfahren, kein Preis, keine Reichweite. In dem neuen Produktvideo sieht es zumindest ao aus, als ob sich der Fahrer lediglich auf die beiden Skates stellen muss und diese dann ebenfalls per Gewichtsverlagerung gesteuert werden, so kann Beschleunigt, gebremst und wohl auch gelenkt werden, einen Controller oder ähnliches seht man in dem Video nicht. Segway will die Drift W1 e-Skates im Rahmen der IFA 2018 das erste mal dem Publikum vorstellen.

via Segway

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner