Sony

Der japanische Konzern Sony hat 2012 die Anteile von Ericsson zurückgekauft, die das schwedische Unternehmen an der Handytochter hielt. Die Handysparte heißt nun Sony Mobile Communications. Mit der erfolgreichen Xperia-Reihe, die seit dem Rückkauf nur noch unter dem Namen Sony läuft, will man sich stärker als zuvor auf die Produktion hochwertiger Smartphones konzentrieren.

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen