Smartphone

Honor V10 in China offiziell vorgestellt

und wird wohl Anfang Dezember nach Europa kommen

Gerade hat Honor sein Honor V10 in China vorgestellt. Ein offizieller Launch für Europa wird am 05. Dezember in London erwartet.

Das Honor V10 wird on verschiedene Konfigurationen auf den Markt kommen. Angefangen mit 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte im kleinsten Modell. Hinzu kommen neben Bluetooth 4.2 die üblichen Standards wie NFC

Das Display wird wie erwartet im 18:9 Format und 6 Zoll Diagonale sein, der Fingerabdrucksensor ist dabei dann doch erstaunlicherweise an der Vorderseite verblieb.

Im Inneren des V10 werkelt wie zu erwarten der Kirin 970, der ganz schön Dampf mit sich bringt. Der integrierte NPU (KI wie beim Mate 10 Pro) soll auch hier für mehr Leistung und Bedienkomfort dienen.

Bei den Kameras setzt das Honor V10 auf eine Dualkamera mit 20 + 16 Megapixeln, mit einer f/1.8 Blende. Die Selfie-Cam an der Front hat beachtliche 13 Megapixel der dezeit üblichen f/2.0 Blende. Beim Akku setzt man auf 3750 mAh inkl. SuperCharge der Dank des intelligenten Powermanagent der EMUI 8 dicke für über einen Tag ausreichen sollte.

Das Honor V10 kommt mit Android 8.0 ab Werk

Das Honor V10 wird mit Android 8.0 Oreo und der EMUI 8.0 ausgeliefert.

Preise für China lassen für Europa hoffen

Das Honor V10 kostet in China in der Basis-Version mit vier GB RAM und 64 GB Flash-Speicher 2699 Yuan, was ca 350 Euro entspricht. Die Ausgabe mit sechs GB RAM und 64 GB Flash kostet 2999 Yuan, also umgerechnet ca 382 Euro. Für das Topmodell mit sechs GB RAM und 128 GB Flash-Speicher werden 3499 Yuan fällig, also ca 445 Euro. Für Europa gibt Honor noch keine Preise bekannt, da muss man sich wohl noch bis zum 05. Dezember gedulden – rechnet aber nicht mit einer 1:1 Übernahme, sondern rechnet mal mit 100 -150€ Aufschlag für den Verkauf in Europa.

Erster Werbespots für das Honor V10

Via
Winfuture
Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen