GamingVR / AR

Meta Quest 2 in Deutschland: Unsere Spiel-Empfehlungen zum Start

Von Sport bis zur Action

Seit wenigen Wochen darf die autarke Meta Quest 2 endlich auch hierzulande verkauft werden. Für alle, die unter ihrem Weihnachtsbaum diese VR-Brille auspacken dürfen oder bereits schon mit ihr spielen stellen wir zum Start ein paar Highlights für gelungene immersive Erlebnisse vor.

Viele Geschäfte in Deutschland bieten die Meta Quest 2 seit Anfang Dezember mitsamt Zubehör zum Kauf an. Meta Quest 2 ist eines der beliebtesten All-in-One-VR-Headsets auf dem Markt – es ist komplett kabellos und verfügt über eine schnellere Leistung und das bisher höchstauflösende Display.

Fangen wir mit unseren Empfehlungen für die Meta Quest 2 an:

The Climb 2

Seht ihr auch manchmal eine hohe Felswand und spürt in euren Fingerspitzen den unbedingten Willen ihn raufzukraxeln? Ist dem so – ist Crytek’s „The Climb 2“ euer perfektes Spiel! Dank der griffigen Quest Touch-Controller fühlt sich in der virtuellen Welt jeder Griff an farblich hervorgesetzte Punkte ungemein richtig an. An verschiedenen Settings – die von glattpolierten Wolkenkratzern, über massive Gebirgsketten oder in der Südsee gelegene Felsen reichen – dazwischen sorgen nachgebende Seile für gelegentlichen Nervenkitzel. Doch Vorsicht: Wechselt häufig die greifende Hand, sonst geht es schneller nach unten als für Castingshow-Gewinner.

Entwickler: Crytek | Preis: 29,99 Euro | USK: ab 0 | Im Oculus-Store erhältlich

Among Us VR

Sabotage war niemals so amüsant. Im ohnehin schon populären Multiplayer-Game „Among Us“ ist das Konzept denkbar leicht: Während Mitglieder einer Raumschiff-Crew mittels verschiedener Minispiele Kabel neu verknüpfen, Meteoriten abwehren oder Motoren betanken müssen, versuchen die sogenannten „Impostor“, die Arbeiten im Deck zu sabotieren und Crewmitglieder zu töten. Am Ende gewinnt der Spieler, der den Saboteur entweder erwischte oder mit allen Zerstörungen durchkam. Als VR-Version verändert sich die Perspektive zur Ego-Ansicht was noch mehr Spannung verspricht – sieht mich die Crew oder kann ich unbemerkt die Kabel durchtrennen? Simpeles Spielprinzip, aber durch die frische Art und Weise gerade für gemeinschaftliche Spielabende für bis zu 10 Spieler:innen sehr zu empfehlen.

Entwickler: Innersloth, Schell Games, Robot Teddy | Preis: 9,99 Euro | USK: ab 16 | Im Oculus-Store erhältlich

Meta Quest 2 - Advanced All-In-One VR Headset - 128 GB
  • Der ultraschnelle Prozessor und das hochauflösende Display sorgen auch inmitten von High-Speed-Action für eine fließende, reibungslose Erfahrung.
  • Dank räumlichem 3D-Audio, Hand-Tracking und haptischen Rückmeldungen kannst du vollständig in virtuelle Welten eintauchen und sie so hautnah erleben.
  • Über 250 Titel, exklusive Blockbuster und einzigartige VR-Erlebnisse: Von Gaming über Fitness, Social Spaces und Multi-Player-Spielen bis hin zu Entertainment ist alles dabei und die Auswahl wird immer größer.

Eleven Table Tennis

Nach dem Weihnachtsbraten Lust auf eine lockere Runde Tischtennis aber keine Platte zur Hand? Mit „Eleven Table Tennis“ stehen euch sogar mehr als 10 Räume mit unterschiedlichen Settings zur Verfügung – entweder am winterlich erleuchten Kamin oder sogar mitten in der Wüste plazieren euch die Entwickler:innen zum Tischball-Schlagabtausch. Durch die nahezu perfekt eingebaute Physik-Engine gelingt jeder Ball, sofern er gut getroffen wurde. Spaßig über mehrere Stunden hinweg dank auswählbarer Schwierigkeitsstufe für eure digitalen Gegner.

Entwickler: For Fun Labs | Preis: 19,99 Euro | USK: ab 0 | Im Oculus-Store erhältlich

Medal of Honor: Above and Beyond

Ihr bevorzugt lieber bleihaltigere VR-Kost? Dann könnte der Spross der „Medal of Honor“-Reihe etwas für euch sein. In den Wirren des Zweiten Weltkriegs seid ihr ein alliierter Agent des Office of Strategic Services (OSS) mit der Aufgabe, die Kriegsmaschinerie der Nazis zu unterwandern, zu überwältigen und zu überlisten. Neben packenden Shooter-Einlagen ist es notwendig häufig auch gut designte Schleichabschnitte zu absolvieren. Zwar ist die reine Steuerung manchmal etwas fummelig, nach ein paar Missionen gelingt der Spagat aus Nachladen und Schießen jedoch. Die Level sind ebenfalls stimmig inszeniert, die Gesichter eurer Kameraden sogar grafisch nicht schlecht. Schade, ist nur die fehlende Deutsche Lokalisierung – also Untertitel lesen ist nötig.

Entwickler: Respawn Entertainment | Preis: 39,99 Euro | USK: ab 18 | Im Oculus-Store erhältlich

Hier findest du unsere aktuellen Gaming-Reviews.

Bei den hier angezeigten Produkten handelt es sich um Affiliate Links, bei einem Kauf unterstützt ihr meine Arbeit. Letzte Aktualisierung 18.12.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

Benny Illgner

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2005 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"