NewsSmartphone

Multi-Display Fullscreen Smartphone von Samsung – Patent veröffentlicht

Bereits seit einigen Jahren geht das Gerücht um, dass Samsung an einem faltbaren Smartphone arbeitet. Am 7.Juli 2018 wurde nun das entsprechende Patent veröffentlicht – Das dürfte die Spekulationen noch weiter anheizen und zeigen, dass Samsung es mit dieser Idee wirklich ernst meint.

Ebenfalls ist in dem Patent klar zu erkennen, dass es sich nicht nur um eine Variante handeln soll, sondern gleich 4 unterschiedlche Modelle / Designs. Wie ihr seht, denkt man sogar noch einen Schritt weiter und möchte das ganze Gerät wohl auch fast komplett randlos anbieten (Typ 2).

Die Displays sollen unabhängig voneinander arbeiten können, so dass ihr auf der Front z.B. Mails schreiben könnt, während auf der Rückseite des Geräts gerade ein Youtube Video läuft (sorry, sinnfreies Beispiel). Alternativ sollen die Displays in aufgeklappten Mode nahtlos miteinander agieren, aus diesem Grund wird in der Falz ein drittes Display verbaut.

231 – bezeichnet hier das dritte Display in der Falz

LetsgoDigital hat das alles noch einmal in einer schönen Grafik zusammengefasst.

Wer sich das ganze Patent mit der Nummer WO2018/124777 A1 anschauen möchte, kann das hier tun.

Quelle
Quelle & Bilder letsgodigital.org

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"