News

Trainigsverlauf Oktober 2010

Als ich mich für den Halbmarathon angemeldet habe, hatte ich 112kg und konnte nicht mal 5 Minuten durchzurennen.

Heute, knapp einen Monat später sieht es da schon besser aus. Momentan versuche ich jeden zweiten Tag zu trainieren, wobei ich primär versuche mein Gewicht zu reduzieren. Das ist mir bis jetzt eigentlich auch schon ganz gut gelungen und ich liege momentan bei 104 kg. Dazu versuche ich noch die Kondition zu verbessern, was ich zu gleichen Teilen auf dem Laufband und dem Rad versuche (gesamt 50 Minuten).

Die 25 Minuten auf dem Laufband sind im Moment ein reines Intervalltraining dass ich von der unteren Geschwindigkeit immer mehr an obere angleiche. Das letzte Interavall ist dann immer eine “gib alles Runde”nur um zu sehen ob noch genug Luft da ist

So wie es allerdings aussieht hat sich heut noch ein Bekannter von mir angemeldet der mit mir Laufen will, das spornt natürlich noch mehr an. *juchu*

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"