AudioIFA 2018

Ultimate Ears stellt BOOM 3 & MEGABOOM 3 vor

Neu ist ein Magic Button, der die Steuerung des Bluetooth-Lazrsprecher noch einfacher machen soll. Der 360 Grad-Sound soll durch das neue Design und den neuen Stoff ebenfalls verbessert worden sein. Wie schon bei den Vorgängern hat MEGABOOM 3 durch das größere Voluen auch mehr Bass als der normale BOOM 3.

Der Magic Button im neuen BOOM 3 und MEGABOOM 3 erlaubt die direkte Interaktion mit deiner Musik. Dein Smartphone kann also in der Tasche bleiben. Zu den Funktionen des Magic Button gehören Wiedergabe, Stopp und Überspringen.

Bis zu 150 Boxen via PartyUp koppelbar

Die App „BOOM & MEGABOOM by Ultimate Ears“ erlaubt unter iOS den Zugriff mit nur einer Taste auf deine Playlisten von Apple-Music. Android-Nutzer können mit dem Magic Button Deezer Premium verwenden. Weitere Dienste sollen in Zukunft noch integriert werden. Die App kann auch mit älteren Versionen der Bluetooth-Lautsprecher verwendet werden.

Mit der Funktion PartyUp könnt ihr mehrere Boxen koppeln. Bis zu 150 Stück um genau zu sein. Die Nachbarn werden danken. An neue Komfortfunktionen wurde auch gedacht. Ihr könnt die Boxen per App ein- und ausschalten.

Neue App verärgert aber auch Nutzer

Mit der neuen Version der App wird allerdings auch die erst kürzlich eingeführte Alexa Integration wieder entfernt, was viele Nutzer der Vorgängermodelle wohl auf die Palme bringt und ihren Zorn in den Rezession niederschlägt.

Ebenfalls wurden wohl auch die Alarm-Einstellungen entfernt, was die ganze Sache nicht besser macht, neben dem Redesign bekommt man also auch ein Downgrade, UE hat sich bis jetzt noch nicht öffentlich zu den fehlenden Funktionen und Problemen geäussert.

Hier noch ein paar andere nützliche Änderungen und Neuerungen der neuen UE Boom Lautsprecher:

  • IP67-Standard: BOOM 3 und MEGABOOM 3 sind wasserdicht und gegen Staub geschützt
  • Höhere Reichweite: Bis zu 45 Meter sind nun möglich
  • Schwimmfähig: schwimmen an der Wasseroberfläche
  • USB-Schnittstelle an neuer Position: Lautsprecher lassen sich nun auch aufrechtstehend aufladen, hierzu gibt es eine eigene Crade „Power UP“ genannt für ca. 39€
  • Kompatibilität mit der POWER UP-Ladestation: separat erhältlichen Ladestation Ultimate Ears POWER UP für kabelloses Aufladen
  • Neue Farben: Night (Schwarz), Sunset (Rot), Lagoon (Blau) und Ultraviolet (Lila), weitere Farben sollen in Kürze folgen u.a. ein paar „Exclusives“ die man nur über Apple bezeohen kann.

Preis & Verfügbarkeit

Im September 2018 sollen beide Modelle auf den Markt kommen. Der kleine BOOM 3 wird für etwa 150€ zu haben sein, während für den größeren MEGABOOM 3 insgesamt 200€ fällig werden. Die App „BOOM & MEGABOOM by Ultimate Ears“ ist sowohl für iOS als auch für Android kostenlos erhältlich.

Source
Quelle Quelle
Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen