NewsSmartphone

Entwicklung des Essential Phone 2 gestoppt

Firma steht wohl zum Verkauf

Der Smartphone Markt ist hart umkämpft und so ist es nicht verwunderlich, dass einige Hersteller es trotz vermeindlich guter Hardware eher schwer haben dort Fuß zu fassen. Nun hat es wohl auch Essential erwischt, die trotz ihres recht beachtlichen Essential Phone wohl nicht kostendeckend arbeiten können. Das hat sich der Mitbegründer von Android, Andy Rubin, bestimmt anders vorgestellt. Mehrmals wurde das Smartphone deutlich günstiger „verramscht“ und weitere Farben wurden auf den Markt gegworfen, wohl erfolglos.

Laut einem Bericht von Bloomberg waren die Investitionen die Essential getätigt hat extrem hoch. Augezahlt hat sich das wenig. Essential hat sich allerdings noch nicht offiziell dazu geäußert.

Andy Rubin selbst hat sich lediglich zur Entwicklung neuer Produkte via Twitter geäußert:

We always have multiple products in development at the same time and we embrace canceling some in favor of the ones we think will be bigger hits. We are putting all of our efforts towards our future, game-changing products, which include mobile and home products.

Ebenso grasiert eine Mail von Andy Rubins, darin heißt es, dass Essential auf der Suche nach Investoren ist und auch ein Verkauf eine Option darstellen würde um an neue Gelder zu kommen.

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen