Spielzeug

WTF? – Explodierende Ratten als Waffe in Dishonored

über Dishonored hatte ich bereits das eine oder andere mal berichtet. Nun ist ein weiteres Video im Netz aufgetaucht, in dem man den „kreativen Waffeneinsatz“ genauer sehen kann. So ist es mittels Bullettime möglich per Telekinese einen Angreifer zu steuern um ihn so in die eigene Schussbahn zu stellen. -> Selbstmord.

Auch kann man einen Schwarm Ratten per Magie herraufbeschwören und ihnen Bomebn die druckempfindlich sind und mit einem Mördebums in die Luft gehen. Wenn man nun die Ratte per Gedankenkraft steuert und in eine Gegnergruppe jagt, könnt ihr euch sicherlich vorstellen was passiert.

Bevor ich nun aber alles verrate schaut euch das Video doch einfach selbst an:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=0WuQvl2qp80[/youtube]

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner