NewsVideo / Foto

Flickr-User aufgepasst! Es drohnt Datenverlust

Falls ihr noch ein Flickr-Nutzer seit und mehr als 1000 Fotos in eurem Account habt müsst ihr aufpassen, denn Flickr wurde ja vor einiger Zeit bereits von SmugMug übernommen und der neue Herr im Haus fegt nun ordentlich durch. Die Änderung die euch zum Verhängnis werden kann ist das herabsetzen des Speicherlimits – Hatte Flickr in seinen besseren tagen noch jedem User 1TB Speicher zur Verfügung gestellt, macht der neue besitzer kurzen Prozess und limitiert den kostenlosen Upload auf 1000 Bilder.

Dies gilt allerdings nicht für die Nutzer die für den Dienst zahlen, hier bleibt alles beim alten. Für 49,99 Dollar pro Jahr könnt ihr den Dienst vollumfänglich weiternutzen und braucht keine Angst um eure Fotos zu haben.

Die Änderungen für die Kostenlos-Nutzer sieht dagegen etwas krasser aus. Kostenlose Konten werden nun für 1.000 Fotos oder Videos eines Mitglieds eingerichtet, unabhängig von der Größe. Kostenlose Mitglieder können auch weiterhin in vollem Umfang an der Community teilnehmen. Solltet ihr jedoch mehr als 1.000 Fotos hochgeladen haben, wird Flicker alle Bilder löschen die über diesem Limit liegen. Nach dem 5. Februar 2019 werden bei kostenlose Konten, die mehr als 1.000 Fotos oder Videos enthalten, Inhalte gelöscht – beginnend mit dem ältesten bis zum neuesten hochgeladenen Datum – um das neue Limit einzuhalten. Solltet ihr das Limit erreichen, habt ihr ab dann nur noch die Möglichkeit auf einen bezahlten Account zu wechseln.

Schaut also mal in euren Flickr-Account und checkt wieviele Bilder ihr habt, oder wechselt gleich auf den kostenpflichtigen Account. Solltet ihr das zeitnah machen, erhaltet ihr als Dankeschön 30% auf das erste Jahr. Ob man damit doch noch ein paar Nutzer hinter dem Ofen vorlocken kann ist jedoch fraglich. Allerdings wird SmuMug auch noch ein wenig weiter an Flickr schrauben und schon bald den (noch) zwingenden Yahoo-Account abschaffen der mit einem Konto bei Flickr aktuell noch Pflicht ist. Es ist also nicht alles schlecht, was die neuen Besitzer da veranstalten.

Habt ihr noch einen Flickr-Account? Ich habe einen, kann mich allerdings nicht mehr einloggen 😀 Das älteste Bild ist immerhin 12 Jahre alt.

 

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen