10+1 Fragen an

10 + 1 Fragen an…mich

Ich kann ntürlich nicht nur andere befragen, sondern muss mich auch selbst meinen Fragen stellen, daher beantworte ich heute mal meine eigenen Fragen.

Torsten Schmitt (das bin ich) macht eigentlich alles was digital so anfällt und auch auch schon so ziemlich alles gemacht u.a. Relaunch duden.de , Entwicklung, Konzeption, Launch Bauhaus.info, Tupperware.de Online Marketing für KabelBW (jetzt unitymedia), Autor bei mobilegeeks etc. etc. das ganze entweder hinter den Kulissen als Projektmanager / Projektleiter. Aktuell versucht er sich als Freelancer durchzuschlagen, da seine Eltern immer gesagt haben „Mach irgendwas mit Internet, da hast du ausgesorgt!“ steht „Irgendwas mit Intenet“ jetzt auf seinem Firmenschild. – es ist verdammt komisch über sich selbst in dritter Person zu schreiben

1.) Was hast du in der Prä-Internet Zeit gemacht?

Hui, lange her…. Damals ™ gab es noch BBS Boards in denene ich unterwegs war und davor war ich auf Raves und Skateparks unterwegs…lange ist es her

2.) Was war das schlimmste Smartphone, dass du je besessen hast und warum?

„Schlimmste“ würde ich jetzt nicht so sagen, das enttäuschenste Smartphone für mich war eindeutig das Lumia 950. Nicht etwa weil die Hardware kacke war, ganz im Gegenteil. Microsoft hat es einfach hart verkackt und deswegen habe ich das eigentlich gute Sartphone nach 4 Monaten schon wieder in Rente geschickt.

Microsoft Lumia 950

3.) Welches Gadget würdest du dir aktuell sofort kaufen, wenn die Kohle da wäre?

Ich strauchle zwischen einem iRobot Roomba 980 oder einem neuen TV (JEDER TV kann nur besser sein als der aktuelle)

iRobot Roomba 980

4.) Welcher Hype/Firma wird aktuell total überschätzt?

Sprachassistenten – die sind noch immer doof wie Stroh, lernen nur mehr „TU DIES“-Befehle und bekommen mehr und bessere APIs

5.) Was glaubst du wird das „nächste große Ding“?

Vermittlung von Medienkompetenz und Umgang mit neuen Medien in der Bildung/Schule.

6.) Was würdest du deinem „Vergangenheits-Ich“ mit auf den Weg geben?

Lass dich in deinen „jungen Jahren“ nicht von der Arbeit fertigmachen, es dankt dir keiner.

7.) Was ist dein Guilty Pleasure / Laster?

Erdnüsse.

8.) Hast du schon einmal gegen das Gesetz verstoßen?

Nichts was in einem polizeilichen Führungszeugnis auftauchen würde.

9.) Wieviel Bargeld trägst du aktuell mit der rum?

6,25 Euro und nen Einkaufswagenchip

10.) Hund oder Katze?

Hund

Bonus:

11.) Was wolltest du schon immer mal loswerden?

Helft euch gegenseitig, dann haben wir es alle etwas einfacher.

 

Hier findet ihr mich:

Twitter: @Pixelaffe
Instagram: instagram.com/Pixelaffe

Urls:

volldigital.de (aktuell offline)
techkrams.de (kennt ihr ja)
Drohnen.Plus

Wenn du auch bei „10+1 Fragen an….“ mitmachen willst: Hier findest du die Fragen, einfach beantworten und dann per Mail zurück an mich. (Doc ist „read only“)

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close