Streaming

Amazon startet werbefinanziertem Streaming-Kanal „IMDb Freedive“ in den USA

Amazon stellt Filme und Serien ohne Abokosten im Stream bereit. Den werbefinanzierten Dienst IMDB Freedive gibt es für Fire-TV-Geräte als kostenlosen Prime-Channel. Die Film- und Serienauswahl ist allerdings sehr begrenzt und laut Angaben auf der Webseite aktuell nur in den USA verfügbar.

Nicht nur alte Klassiker

Top aktuell sind die angebotenen Inhalte zwar nicht, aber man kann sich über Serien wie FringeHeroes, oder Without a Trace freuen. In Sachen Film findet sich AwakeningsFoxcatcherMementoMonster, Lola renntThe IllusionistThe Last Samurai und True Romance. Für jeden Geschmack sollte also etwas dabei sein.

Finanziert durch Werbung, Verkauf des FireTVs soll angekurbelt werden

Innerhalb von Filmen und Serien zeigt Amazon dann Werbung an, laut Amazon soll diese nicht übersprungen werden können. Je nach Film oder Seir soll es fünf bis zwölf Werbeunterbrechungen sein. Das ganze hat natürlcih auch eine weiteren Grund, nur über ein FireTV ist es möglich die Inhalte auf einem TV zu streamen, so plant Amazon wohl zusätzliche Geräte zu verkaufen.

Ob und wann IMDb Freedive auch nach Deutschland kommen wird ist noch fraglich, Amazon schweigt sich darüber aktuell noch aus.

 

 

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"