Smartphone

BQ Aquaris A4.5 – Android One-Smartphone nun auch in Deutschland verfügbar

Das Android One-Programm wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, günstige Smartphones mit dem gewohnten Google-Service anbieten zu können. Zunächst nur in Schwellenländern, wurden die Geräte immer weiter ausgerollt und nun ist mit dem BQ Aquaris A4.5 auch das erste Gerät in Deutschland auf dem Markt.

BQ Aquaris A4.5

Wem eine aktuelle Software wichtiger ist als Top-Hardware sollte sich das Gerät auf jeden Fall einmal anschauen, denn die Android One Geräte werden (genau wie die Nexus Geräte) zeitnah mit der neusten Android Version versorgt. Zudem erhalten die Geräte eine Garantie von 5 Jahren, was in unserer schnelllebigen Zeit schon eine Ewigkeit ist.

Für aktuell unter 200€ bekommt man bei dem BQ Aquaris A4.5 ein 4,5 Zoll-Smartphone mit qHD-Display und 1 Gigahertz MediaTek Quadcore-Prozessor, Arbeitsspeicher 1 GB und einem Hauptspeicher von 16 GB, dieser kann bis zu 64GB erweitert werden. 8 MP Haupt- und eine 5 MP Frontkamera, Bluetooth, WLAN, FM Radio, Der Akku hat eine Kapazität von 2.470 mAh und sollte euch bei normalen Gebrauch durch den Tag bringen.

Ausgeliefert wird das Aquaris A4.5 ab Werk noch mit 5.1 Lollipop, sollte aber nach dem Einrichten schon auf die aktuellste Version zugreifen können, so sind die Android One Regeln an die sich die Hersteller halten müssen.

Angebot
BQ Aquaris A4.5
17 Bewertungen
BQ Aquaris A4.5
  • Prozessor: MediaTek MT6735M Quad Core A53 bis 1 GHz, GPU: ARM Mali T720-PM1 bis 450 MHz
  • 4,5 Zoll qHD Bildschirm mit Quantum Color+ IPS. 5 MP und 8 MP Kamera
  • Micro SD bis 64 GB, Micro USB OTG. FM-Radio

via winfuture

 

 

 

Bei den hier angezeigten Produkten handelt es sich um Affiliate Links, bei einem Kauf unterstützt ihr meine Arbeit. Letzte Aktualisierung 14.10.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen