Drohnen

Domino’s liefert zukünftig per Drohne

Dominos´s ist jetzt nicht unbedingt für die Weltbeste Pizza der Welt bekannt, allerdings machen sie immer mal wieder durch ihre verrückten Aktionen auf sich aufmerksam. Ebenfalls wie Amazon möchte Domino’s zukünftig dem Verkehr auf der Straße aus dem Weg gehen um seine Pizzen zukünftig per Drohne auszuliefern. Sie gehen sogar so weit zu behaupten, dass sie das erste Unternehmen sein wollen, das Drohnen als Lieferservice einsetzen möchte. In Neuseeland hat man nun die ersten Testflüge bereits erfolgreich absolviert. Der Copter bringt die Ware heil & heiß an den gewünschten Ort.

domino-flirtey

DRU („Domino’s Robotic Unit“), so der Name der Lieferdrohne handelt es sich um einen Eigenbau und wurde zusammen mit Startup Flirtey aus den USA entwickelt. Flirtey hat bereits mit der Nasa und namhaften US-Universitäten zusammengearbeitet. Hat die Drohne den Lieferort erreicht, lässt sie die Pizza an einer Seilwinde herab, so spart man sich einen geeigneten Landeplatz zu suchen und spart dabei auch noch Zeit. Ist die Lieferung abgesetzt, wird die magnetische Verbindung gelöst, das Seil eingeholt und DRU zieht seinen Weg. Der Copter soll bis zu 30 km/h schnell sein und in einer Höhe von etwa 60 Metern und navigiert mittels GPS.

Als Pilotland wurde Neuseeland ausgewählt, da hier die Gesetze schon entsprechend angepasst sind, sobald das Unternehmen eine Genehmigung der Luftfahrtbehörde hat soll es auch schon losgehen. Wenn alles klappt, soll es schon 2016 losgehen.

 

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen