News

Halo bekommt eine eigene TV-Serie

Bereits seit mehreren Jahren gibt es Pläne (es war angeblich sogar Stephen Spielberg im Gespräch), die Spieleserie Halo mit einem Film oder einer TV-Serie zu erweitern. Gut Ding will Weile haben und es hat wohl einige Anläufe gegeben, allerdings haben Microsoft und der Sender Showtime nun Nägel mit Köpfen gemacht und zehn Folgen in Auftrag gegeben. Die Produktion soll allerdings erst Anfang nächsten Jahres beginnen, verantwortlich ist das Unternehmen Amblin Television das nun fleißig zuvor Drehbücher schreiben muss und den Cast zusammenstellen muss.

Die Serie wird die Geschichte soll sich lose an die Handlungen der Spiele orientieren und den Kampfes der Menschheit gegen die Allianz erzählen. Bekannte Charaktere (Master Chief) sollen ebenso wie neue in der Serie erscheinen

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Cookie Consent mit Real Cookie Banner