Smartphone

Huawei Nova 4e vorgestellt – kommt so allerdings nicht nach Europa

Heute wurde das Huawei Nova 4e in China vorgestellt – spannend dabei ist, dass die Nova-Reihe von Huawei nicht mehr in Europa erhältlich ist nachdem sie zur IFA 2017 erstmals vorgestellt wurde. Statt dessen treibt Huawei ein heiteres Renaming Spiel und stellt die nova-Geräte immer mal wieder unter einem anderen Namen im europäischen Markt vor. Mit Blick auf die anstehende Ankündigung der neuen P-Serie könnten wir hier also theoretisch schon die lite Version des P30 sehen.

Das Nova 4e verfügt über eine Triple-Kamera mit 24 + 8 + 2 MP und wird von einem Kirin 710 angebtrieben dem 4 oder 6 GB RAM zur Verfügung stehen. Die Frontkamra löst mit 32MP auf. Beim Display setzt man auf ein 6,15 Zoll großes LCD-Display mit FHD+ Auflösung (2.312 x 1.080 px), der Akku ist 3340 mAh groß. Das Nova 4e wird in China in drei Farben angeboten: Gradient Blue, Midnight Black und Pearl White.

Technische Daten Huawei Nova 4e

DisplayLCD 6,15″ Full HD+ (415 ppi)
Abmessungen152,9 x 72,7 x 7,4 mm, 159 g.
ProzessorKirin 710
Memory4/6 GB
Speicher128 GB + microSD
Frontkamera32 MP mit f/2.0 Blende
Hauptkamera24 MP f/1.8 + 8 MP + 2 MP
BetriebsystemAndroid 9 Pie mit EMUI 9
Akku3,340 mAh mit FastCharge
Konnektivität4G, Wi-Fi 802.11 a/n/ac, Bluetooth 4.2, USB-C

Preislich liegen die beiden Nova Modelle wie folgt (Euro-Preise sind ungerechnet)

  • Huawei Nova 4e mit 4/128 GB ca. 260€
  • Huawei Nova 4e mit 6/128 GB ca. 300€

Wie gesagt, ich bezweifle, dass das Nova 4e jemals auf offiziellem Weg nach Europa kommen wird, stattdessen ist es wahrscheinlicher, dass es als rebrandetes P30 lite den Weg zu uns findet (was aus meiner Sicht auch nicht verwerflich ist). Lediglich beim Preis muss Huawei aufpassen, da der Kirin 710 jetzt nicht so sehr die Leistungskanone ist und bei einem Preis unter 300 Euro gibt es bereits harte Konkurrenz.

Wie auch immer gibt es immer noch genug Grund sich auf das anstehende P30 Event zu freuen, egal welche Leaks etc. bereits um Umlauf sind.

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen