NewsWearables

Huawei Watch Fit: neues Fitnessband mit 1,64 Zoll großem OLED-Display

Das neue Fitness-Armband neben der Huawei Watch GT 2 Pro nennt sich Huawei Watch Fit und wurde ebenfalls auf der HDC vorgestellt.

Das Wearable kommt mit einem 1,64 Zoll (ca. 4 cm) großes OLED-Panel daher, welches mit 456 x 280 Pixeln Auflösung. Der interne Speicher ist 4 GB groß und bietet so ausreichend Platz. Über das Display wird über eingehende Anrufe oder Nachrichten informiert. Die Verbindung zu einem Smartphone erfolgt hierbei über Bluetooth 5.0. Unterstützt werden Android-Smartphones ab Android 5 sowie iPhones ab iOS 9.

An Bord der Huawei Watch Fit ist neben einem Beschleunigungssensor, einem Gyroskop sowie einem optischen Herzfrequenz-Sensor, Umgebungslicht-Sensor und GPS-Unterstützung. Aktivitätstracking erfolgt beim Gehen, Laufen, Schwimmen, Spinning, Radfahren, am Ellipsentrainer und an der Rudermaschine. Die Erkennung des  soll dabei automatisch erfolgen. Die Herzfrequenz wird dabei dauerhaft überwacht und aufgezeichnet. Die Watch Fit bis 5 ATM wasserdicht, so dass Schwimmen kein Problem darstellt.

Messung des Sauerstoffgehalts (SpO2-Spiegel) im Blut, Schlaftracking sowie die Messung des Stress-Niveaus kann das smarte Wearable von Haus aus. Der 180 mAh große Akku soll eine Standby-Zeit von bis zu 10 Tagen erlauben.Mit einem Gewicht von 21 bzw. 27 Gramm, je nach Edition sollte die Watch Fit auch an zarten Frauenarmen nicht zu wuchtig wirken.

Die Huawei Watch Fit ist für 129 Euro ab sofort verfügbar.

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"